Start News Buchtipp: Reisekosten in der Praxis

Buchtipp: Reisekosten in der Praxis

754
0
TEILEN
Reisekosten in der Praxis
Reisekosten in der Praxis

Reisekosten gehören zu den in Theorie und Praxis meistdiskutierten Themen des steuerlichen Alltags. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Der Großteil der Steuerzahler ist unmittelbar selbst von den Reisekosten betroffen. In einigen Berufszweigen erreicht der Anteil der Reisekosten an der Entlohnung ein Ausmaß, das über das eines Aufwandsersatzes weit hinausgeht. Der Bereich der Reisekosten ist weiters nicht nur im Steuerrecht von Bedeutung, sondern hat auch im Arbeitsrecht und in der Sozialversicherung weitreichende Konsequenzen.

Und nicht zuletzt ergeben sich aus diesem Umstand erhebliche Auswirkungen auf die Lohnnebenkosten – und damit für die Wirtschaft. Die Folgen für das Steueraufkommen sowie das soziale Netz sind daher beträchtlich.

Reisekosten in der Praxis
Wegweiser: Reisekosten in der Praxis
Das vorliegende, aktualisierte SWK-Spezial „Reisekosten in der Praxis“ von Dkfm. Eduard Müller versucht, die geltende Rechtslage – unter besonderer Berücksichtigung der Neuordnung der Pendlerförderung und der aktuellen Kollektivverträge – umfassend darzustellen. Dabei werden zum einen die Änderungen übersichtlich aufbereitet und zum anderen sämtliche Themen fachübergreifend behandelt:

  • Lohnsteuer von Dienstreiseersätzen;
  • Sozialversicherung von Dienstreiseersätzen;
  • arbeitsrechtliche Grundlagen;
  • Werbungskosten für Reisen;
  • Betriebsausgaben für Reisen; und
  • Vorsteuerabzug von Reisekosten.
  • Zahlreiche Übersichten, Beispiele und Musterformulare ergänzen den Inhalt und bieten einen leicht verständlichen Behelf für die tägliche Arbeit.

    Ein wichtiges und vor allem hilfreiches Handbuch für alle, die in Unternehmen für die Organisation und Abwicklung von Geschäfts- und Dienstreisen zuständig sind.

    Das Buch, das bereits in 6. Auflage im Linde Verlag erschienen ist, kostet 27 Euro und kann online bestellt werden.

    Eduard Müller ist Leiter der Gruppe IV/A und stellvertretender Leiter der Sektion IV im Bundesministerium für Finanzen und für das Management der österreichischen Steuer- und Zollkoordination verantwortlich, Fachvortragender und Fachautor.

    Mehr affine Beiträge zum Thema:

    Buchtipp: Das Beratungsgespräch
    Buchtipp: Fühlen, wie der Urlaub tickt
    Buchtipp: Hotels in Europa für Frauen auf Reisen
    Buchtipp: Wie Sie als Flugpassagier zu ihrem Recht kommen
    Buchtipp für Geschäftsreisende: Südkorea