Start News Gipfeltreffen für Unternehmerinnen und Managerinnen

Gipfeltreffen für Unternehmerinnen und Managerinnen

1087
1
TEILEN
Gipfeltreffen der Managerinnen und Unternehmerinnen
Immer mehr Frauen rücken in Positionen, die bisher eine Domäne der Männer waren. Beim Gipfeltreffen in Bad Ragaz wollen die weiblichen Führungskräfte über Gegenwart, Zukunft und Visionen diskutieren (Foto: Steven Walling/Wiki Commons)

Weibliche Führungskräfte aus der ganzen Welt treffen sich zum ersten Mal von 26. bis 28. September im Grand Resort Bad Ragaz, um ihre Rolle, Visionen und Ziele zu diskutieren. Einer der Höhepunkte ist der Auftritt von Dr. Auma Obama, der Schwester des US-Präsidenten. Ihr geht es darum, Frauen in Führungspositionen weiter zu stärken und auch ihre gesellschaftliche Rolle anzuerkennen.

Gipfeltreffen mit Teilnehmerin Dr. Auma Obama
Dr. Auma Obama, Halbschwester des US-Präsidenten Barack Obana, wird ein Referat halten (Foto: Andreas Keller)
„Häufig sind es gerade Frauen, die neben ihrem beruflichen Engagement auch noch für Schwächere eintreten und diese fördern“, so Auma Obama. Eine der 14 Referentinnen und Referenten ist auch Katharina Borchert, CEO Spiegel Online, die das Meeting in Bad Ragaz als weitere Chance für erfolgreiches Netzwerken sieht: „Wir werden unsere Gesellschaft nur gemeinsam zum Besseren verändern können“.

Die erste Tagung der „League of Leading Ladies“ widmet sich nicht nur dem Thema Frauen in Führungspositionen, sondern trägt die Überschrift „Premium“. Dementsprechend sind auch die Panel-Diskussionen und Workshops mit renommierten internationalen Experten besetzt.

Für Teilnehmerinnen stehen insgesamt vier unterschiedliche Buchungspackages zur Verfügung: Ohne Übernachtung kostet der Besuch des Treffens 2.650 CHF (zirka 2.132 Euro). Wer das Paket mit zwei Übernachtungen, Vollpension, Spa-Treatment und Teilnahme an allen Tagungspunkten wählt, zahlt hierfür 3.500 CHF (zirka 2.816 Euro). Diese Tagung ist eine Kooperation der Ladies Drive GmbH und der Grand Resort Bad Ragaz AG.

Das Grand Resort Bad Ragaz Quellenhof
Im Grand Resort Bad Ragaz Quellenhof trifft sich die weibliche Elite
Background: Das Grand Resort Bad Ragaz im Kanton St. Gallen liegt umgeben von Bergen etwa eine Autostunde von Zürich entfernt in der Ostschweizer Ferienregion Heidiland. Es gilt als führendes Wellbeing und Medical Health Resort Europas, erst kürzlich hat der Spa Guide des renommierten Condé Nast Traveller das 36.5° Wellbeing & Thermal Spa des Fünf-Sterne-Resorts zum „Best Medi Spa“ gewählt.

Insgesamt ist das Grand Resort stolz auf 58 Gault Millau-Punkte und 1 Michelin-Stern. Bestehend aus den beiden Fünf-Sterne-Häusern Grand Hotel Quellenhof & Spa Suites und dem Grand Hotel Hof Ragaz verfügt das Resort außerdem über das 36.5° Wellbeing & Thermal Spa, zwei Golfplätze, das Business & Event Center Kursaal und ein eigenes Casino.

Ergänzt wird das Wellbeing- und Erholungsangebot durch das international renommierte Medizinische Zentrum, das für Prävention und Rehabilitation auf höchstem Niveau steht inklusive dem Swiss Olympic Medical Center, in dem sich namhafte Sportler behandeln lassen.

Mehr Beiträge zum Thema:

TUI entdeckt Zielgruppe Frauen auf Reisen
Buchtipp: Hotels in Europa für Frauen auf Reisen
For Ladies only: Die 10 Top-Hotels für Frauen auf Geschäftsreise
Was für Managerinnen auf Geschäftsreise wirklich zählt
Wenn Frauen auf Geschäftsreise gehen