Start News Jetzt droht in Frankreich Bahnstreik über Ostern!

Jetzt droht in Frankreich Bahnstreik über Ostern!

560
0
TEILEN
Wenn die Gewerkschaft es will, steht zu Ostern der komplette Bahnverkehr in Frankreich still (Foto: Inkflo, iStock, Pixabay)
Wenn die Gewerkschaft es will, steht zu Ostern der komplette Bahnverkehr in Frankreich still (Foto: Inkflo, iStock, Pixabay)

Wenn die Gewerkschaft es will, steht zu Ostern der komplette Bahnverkehr in Frankreich still (Foto: Inkflo, iStock, Pixabay)
Wenn die Gewerkschaft es will, steht zu Ostern der Bahnverkehr in Frankreich still (Foto: Inkflo, iStock, Pixabay)
Wollen Gewerkschaften dem Tourismus in Frankreich schaden? Nach dem Fluglotsenstreik im März kommt nun ein Bahnstreik auf Frankreich zu! Geschäftsreisende und Urlauber, die an Ostern in Frankreich per Bahn unterwegs sein wollen, müssen mit Verspätungen und Problemen rechnen. Merde!

Die Bahngewerkschaft FGAAC-CFDT hat ihre Mitglieder zu einem Streik bei der staatlichen Bahngesellschaft SNCF aufgerufen. Er soll am Karfreitag (14. April) um 16 Uhr starten und bis Dienstag (18. April) 8 Uhr früh dauern.

Wie französische Medien berichten, wollen sich auch die Gewerkschaften SUD Rail und CGT dem Streikaufruf anschließen. Welche Auswirkungen auf den Zugverkehr konkret zu erwarten sind, ist derzeit noch nicht abzusehen. Einschränkungen bei TGV, Thalys und Eurostar sind möglich.

Geschäftsreisende und Touristen müssen wieder einmal mit Schwierigkeiten in ihren Reiseplänen rechnen. Wer dem Streik ausweichen will, verzichtet auf seinen Frankreich-Trip zu Ostern. C’est la vie, mes chers amis!

Das ist auch noch interessant!
Kultur-Tipp: Renoir-Jahr in der Aube en Champagne