Elbsandsteingebirge: Wandern in der Sächsischen Schweiz, Deutschland

Wandern in der Sächsischen Schweiz: Märchenhafte Impressionen im Elbsandsteingebirge (Foto: )

Die erfolgreiche Marketingkooperation zwischen der Vermarktungskooperation ÖBB/DB und der Deutschen Zentrale für Tourismus stellt das Reiseland Deutschland im neunten Jahr unter dem Claim: „Jetzt zu filmreifen Erlebnissen nach Deutschland reisen“ vor und lädt Gäste aus Österreich in die zahlreichen Städte und Regionen ein.“

Im Fokus der Kommunikation stehen die attraktiven „ÖBB Sparschiene Deutschland Tickets“ sowie die Bewerbung der facettenreichen Angebotspalette im Reiseland Deutschland.

„Das Ziel ist die Steigerung des Reiseaufkommens sowie die weitere Positionierung Deutschlands als vielfältige und attraktive Urlaubsdestination, gebündelt mit den Sparschienen-Angeboten der Österreichischen Bundesbahnen in deutsche Städte und Regionen“, erklärt Laszlo Dernovics, Leiter der Auslandsvertretungen in Österreich und der Slowakei und Regional Manager Südosteuropa der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT).

Kaufhaus Lafayette in Berlin

Das Berliner Kaufhaus „Galeries Lafayette“ in der Friedrichstraße ist ein Highlight (Foto: Rainer Kiedrowski/DZT)


Filmreife Erlebnisse ab 44 Euro in der 1. Klasse

Eine Reise nach Deutschland ist wie ein guter Film: fantastische Bilder, rasante Szenenwechsel, großartige Locations, unvergessliche Impressionen. Im Reiseland Deutschland werden die Reisenden zum Star! Informationen über die weiteren Darsteller in diesem Erfolgsfilm: einzigartige Events, wunderbare Städte, traumhafte Landschaften. Großartige Gastfreundschaft. Und, in einer weiteren Hauptrolle, die unschlagbaren Angebote und Services von ÖBB und ÖBB Rail Tours.

Das Reiseland Deutschland ist schnell und günstig erreichbar. Die OBB Sparschiene bringt Geschäftsreisende und Urlauber ab 44 Euro in der ersten Klasse in zahlreiche deutsche Städte. Für kürzere Strecken (z. B. Linz – Regensburg) gibt es bereits Fahrkarten ab 14 Euro. www.germany.travel/sparschiene .

Hamburger Hafen: Das Tor zur weiten Welt

Hamburger Hafen: Das Tor zur weiten Welt (Foto: www.mediaserver.hamburg.de/C. Spahrbier)

Der Railjet verbindet sieben Mal täglich Wien mit München ohne Umsteigen. Darüber hinaus stehen sechs weitere Umsteigeverbindungen zur Verfügung. Der ICE bringt seine Fahrgäste von Wien, St. Pölten und Linz fünf Mal täglich nach Frankfurt und in den Westen Deutschlands. Mit dem direkten ICE von Wien nach Hamburg sind auch die Urlaubsziele an Nord- und Ostsee schnell erreichbar.

Marketing-Mix: Schwerpunkt auf Digitales Storytelling

Die 14 Tourismuspartner und deren Destinationen wie Brandenburg, der Europa-Park GmbH & Co Mack KG, Frankfurt am Main, Junge Donau, Kassel, Leipzig, Mecklenburg-Vorpommern, die Staatliche Porzellanmanufaktur Meissen, die Metropole Ruhr, Nürnberg, Regensburg, Stuttgart, Thüringen und Weimar werden mit unterschiedlichen Themen und Blockbuster-Titeln in Szene gesetzt und somit Reiseanlässe zur Buchung der „ÖBB Sparschiene Deutschland Tickets“ geboten.

Gothes Geburtshaus in Weimar mit dem Carl August Brunnen ist ein Touristenmagnet (Foto: Maik Schuck, Weimar GmbH)

Touristenmagnet: Gothes Geburtshaus in Weimar mit Carl August Brunnen (Foto: Maik Schuck, Weimar GmbH)

Die Auslandsvertretung der DZT in Österreich setzt auf einen crossmedialen Marketing-Mix, mit Schwerpunkt auf Online-Marketing sowie (digitale) Außenwerbung. Neben einer City Light Kampagne in ausgewählten Landeshauptstädten wird die Kampagne mit Bewegtbild auf Digitalen Medien an der stärksten frequentierten U-Bahnstation in Wien reichweitenstark in Szene gesetzt. Ein eigens für die Kampagne erstellter Deutschlandfolder Buchungsangebote der ÖBB Rail Tours.

Umfangreiche Informationen über das Reiseland Deutschland sowie weitere Informationen über ÖBB Services präsentieren sich auf der Microsite www.germany.travel/sparschiene. Die Microsite wurde in diesem Jahr neu entwickelt und erstrahlt im responsive Webdesign in einem neuen Kampagnengesicht, sodass alle Informationen und auch die konkrete Fahrplanabfrage, Gewinnspiele, Videos und vieles mehr für alle Devices in vollem Umfang zur Verfügung stehen.

Das könnte Sie auch noch interessieren!

Deutschland liegt als Reiseland voll im Trend

Deutschlands Eiszeit-Höhlen jetzt auf Welterbeliste
Luther da, Luther dort: Deutschland auf den Spuren des Reformators
Acht Reise-Routen durch 500 Jahre Reformation!


| Mehr
Drucken   Aktualisiert: 26.08.2017
Sie sind hier: TRAVELbusiness » Tourismus » Auf der Sparschiene Deutschland filmreif erleben

TRAVELbusiness ist ein Medienprodukt von karp | communication company

webdesign by atomicboy - websites | onlineshops | grafikdesign | Powered by WordPress