Start Airlines Geschäftsreise: Neues Flugangebot für Vietnam

Geschäftsreise: Neues Flugangebot für Vietnam

1596
0
Geschäftsreise_Vietnam_Airlines
Geschäftsreisende und Touristen, die nach Vietnam wollen, können jetzt zum Schnäppchen-Preis ihr Ziel erreichen. Denn für den Abflugzeitraum vom 17. April bis zum 3. Juli 2014 sind Flüge mit Vietnam Airlines ab sofort zu Spezialtarifen buchbar

Geschäftsreise_Vietnam_Airlines
Geschäftsreisende und Touristen, die nach Vietnam wollen, können jetzt zum Schnäppchen-Preis ihr Ziel erreichen. Denn für den Abflugzeitraum vom 17. April bis zum 3. Juli 2014 sind Flüge mit Vietnam Airlines ab sofort zu Spezialtarifen buchbar
Geschäftsreisende nach Asien können jetzt preiswert nach Vietnam fliegen. Mit neuen Frühbucher-Specials startet Vietnam Airlines ins Jahr 2014. Für den Abflugzeitraum vom 17. April bis zum 3. Juli 2014 sind Flüge ab sofort buchbar. Tickets in der Economy Class sind bereits ab 629 Euro (ab Frankfurt nach Hanoi oder Ho-Chi-Minh-Stadt inklusive aller Steuern und Gebühren) erhältlich.

Geschäftsreisende, die auf dem Nonstop-Flug nach Hanoi oder Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon) ein Plus an Komfort schätzen, fliegen bereits ab 1.019 Euro in der Zwischenklasse Deluxe Economy Class. Tickets für die luxuriös ausgestattete Business Class kosten ab 2.209 Euro.

Die Monate April bis Juni gelten als optimale Reisezeit, um gerade die nördlichen und mittleren Regionen des langgestreckten Küstenstaates zu entdecken. So liegen rund um Da Nang und Hoi An einige der schönsten Traumstrände des Landes, die mit weißem Sand und türkisfarbenem Meer zum Entspannen und Genießen einladen.

Doch auch wegen seines einzigartigen Reichtums an Kulturschätzen, darunter sieben UNESCO-Weltkulturerbe-Stätten, erfreut sich Vietnam ständig wachsender Beliebtheit bei Reisenden.

Wer Vietnam im Rahmen einer Rundreise umfassend kennenlernen möchte, für den bietet Vietnam Airlines eine breite Auswahl an Inlandsflügen ab Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt an. Bei Buchung eines Langstreckenfluges ab Frankfurt erhalten Passagiere mehr als 50 Prozent Ermäßigung auf nationale und internationale Anschlussflüge.

Die Frühbucher-Specials müssen mit einem Vorlauf von 60 Tagen gebucht werden. Das Sitzplatzangebot ist begrenzt. Für die An- und Rückreise zum und vom Flughafen Frankfurt bietet Vietnam Airlines ab 20 Euro ein bundesweites Rail&Fly in Kooperation mit der Deutschen Bahn an.

Vietnam Airlines ist die einzige Fluglinie, die von Deutschland aus nonstop nach Vietnam fliegt. Von Frankfurt aus werden fünfmal wöchentlich Flüge in die Hauptstadt Hanoi sowie dreimal wöchentlich Flüge in die südliche Wirtschaftsmetropole Ho-Chi-Minh-City (Saigon) angeboten. Von dort geht es weiter zu über 20 Zielen innerhalb Vietnams sowie zahlreichen weiteren Destinationen in ganz Asien und Australien.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:
Geschäftsreisen: Neue Flugverbindung nach Tokio
SriLankan Airlines: Ab 580 Euro zu 15 Destinationen in Asien
Korean Air und Etihad Airways erweitern ihre Codeshare-Flüge
Wachstumsmotor Asien: Schlüsselrolle für den Welttourismus
Ab Sommer 2014 mit Lufthansa nach Jakarta