Start Business KI kann Geschäftsreisen nicht ersetzen!

KI kann Geschäftsreisen nicht ersetzen!

644
0
TEILEN

Thomas Willingshofer, Director Operations bei BCD Travel betont den Vorteil für die Geschäftsreisenden, einen strukturierten Online und Offline Beschaffungsprozesses der Reisebüros in Anspruch zu nehmen. Krisensituationen können im Vorfeld durch Reisebüros frühzeitig erkannt und lokalisiert werden, die fachkundige Hilfestellung von Geschäftsreise-Experten sichert den Reisenden in solcherart Fälle eine profunde und effiziente Unterstützung.

Zusätzlich führt Thomas Willingshofer an, dass die Datenvielfalt im Internet einen zeitlich erhöhten Aufwand zur Buchungsselektion bedingt. Der durchschnittliche Zeitrahmen für „Search & Book“ beläuft sich, aufgrund von internen Studien, meist deutlich auf über 45 Minuten. Die Fachexpertise des Reisebüros und deren Beschaffungssysteme reduzieren diesen Arbeitsaufwand um mindestens 50-60%. Ein deutlicher Mehrwert ist für die Unternehmen gegeben und empirisch manifestiert.

4. Transparente Dienstreise – Reisebüro trifft auf digitale Technik. „Digitalisierung und künstliche Intelligenz (KI) bieten jedoch auch enorme Einsparungspotenziale, wenn sie effizient und professionell eingesetzt werden“, betont ÖRV-Flugausschuss-Vorsitzender Thomas Kreillechner.

Von Dienstreisekosten-Begrenzungen und Genehmigungsverfahren für die einzelnen Mitarbeiter über Berücksichtigung von Firmen-Sonderraten bei Airlines und Hotels bis zum kompletten Reisemanagement inklusive Sicherheit während der Dienstreise reicht das Technologie-unterstützte Serviceangebot der Travel Business Center.

Irene Kothbauer, Country Manager Österreich des international tätigen Geschäftsreise-Spezialisten Carlson Wagonlit Travel: „Businessreise-Spezialisten sind zentraler Ansprechpartner für alle Komponenten der Dienstreise. Wir bieten 24 Stunden Service.“

Dieser Service ist auch nach erfolgreicher Dienstreise noch lange nicht zu Ende. Martin Neugebauer vom Reisebüro Zuklin: „Wir kümmern uns um die gesamte Reiseorganisation und sind bei Problemen rund um die Uhr erreichbar. Jedoch nicht nur die proaktive Warnung vor Streiks oder Flugausfällen ist für die Kunden ein Riesen Vorteil, sondern auch eine einfache Reisekostenabrechnung. Mit einer zentralen Verrechnung und automatisch übermittelten Reisedaten unterstützen wir somit auch die Buchhaltung der Kunden und sparen Ihnen wertvolle Zeit und Geld. Die einzelnen Mitarbeiter müssen keine eigenen Spesenabrechnungen vorlegen, das erledigen alles die Prozesse der Business Travel Center.“

Was Sie über Digitalisierung & KI noch wissen sollten!

Was halten Geschäftsreisende von KI?
Die Geschäftsreise ist unterwegs in die Zukunft
Reporting-Tool mit KI


Sie möchten mehr über Digitalisierung erfahren? Sie wollen über Trends im Travel Management informiert werden? Hier klicken und Sie bleiben up to date!