Start Business Flandern: Hochkultur und Spitzenkulinarik

Flandern: Hochkultur und Spitzenkulinarik

2464
4
TEILEN
Flandern zeiht nicht nur Touristen an. Brügge ist die größte Stadt der Provinz Westflandern (Foto: Kris Jacobs, VisitFlanders)
Flandern zieht nicht nur Touristen an. Brügge ist die größte Stadt in Westflandern (Foto: Kris Jacobs, VisitFlanders)

Flandern steht für Authentizität, Craftmanship und besondere Venues inmitten von unschätzbarem kulturellem Erbe. Die Region liegt im Herzen Europas und ist somit gut erreichbar, was sehr praktisch ist und es somit überaus für Tagungen, Kongresse, Events oder Incentives attraktiv macht.

Die Reisezeiten zwischen Brüssel und den historischen Kunststädten und anderen außergewöhnlichen Meeting-Destinationen liegen in den meisten Fällen unter einer Stunde. Einmal am Ziel eingelangt entpuppt sich Flandern als komfortable und verlockende Destination für Meetings, Konferenzen, Events und Incentives.

Ob in Brüssel oder Brügge, ob in Antwerpen oder Gent, ob in Leuven oder in Mechelen: Überall verführen Shops zum Naschen (Foto: VisitFlanders)
Ob Brüssel, Brügge, Antwerpen, Gent, Leuven oder Mechelen: Überall gibt’s was zum Naschen

Flandern ist eine Destination, in der Sie stets verlässliche Partner und exzellente Serviceanbieter finden werden.

Die Region ist unwiderstehlich, weil Sie Ihre MICE-Aktivitäten im Herzen der Städte Brüssel, Antwerpen, Gent, Brügge, Leuven und Mechelen abhalten und gleichzeitig unmittelbar in das einzigartige Ambiente der historischen Stadtkerne eintauchen können, in denen das Kulturerbe omnipräsent ist. Einfach perfekt für die Planung und Organisation eines vielfältigen Programms inklusive einzigartiger Abendveranstaltungen rund um den MICE-Event.

Inzwischen Weltruf erlangt hat die Region für ihre kulinarische Spitzenklasse, wohl auch kein unerhebliches Argument. Flandern bietet eine große Palette an faszinierenden Locations, großartigen Hotels und spezialisierten Serviceanbietern mit seinem hervorragenden Ruf für seine optimale Kundenbetreuung.

Die Hafen-, Diamanten- und Rubens-Stadt Antwerpen ist eine ideale Metropole für Conventions (Foto: www.milo-profi.be, VisitFlanders)
Die Hafen-, Diamanten- und Rubens-Stadt Antwerpen ist ideal für große Kongresse (Foto: www.milo-profi.be)
Als besondere Neuheit sei erwähnt, dass ab November 2016 die Metropole Antwerpen neben Brüssel ebenso die die Möglichkeit hat, große Conventions zu betreuen: Denn in Kürze wird das neue Flanders Meeting & Convention Center Antwerp erstmals mehr als 1000 Delegierte willkommen heißen.

Antwerpen war im 15. und 16. Jahrhundert eine der größten Städte der Welt, zeitweise die wichtigste Handelsmetropole Europas und als bedeutendes kulturelles Zentrum Wirkungsstätte von Künstlern wie Rubens. Antwerpen war auch Austragungsort der Olympischen Sommerspiele 1920 und Kulturhauptstadt Europas 1993. Das Druckereimuseum Plantin-Moretus und der Turm der Liebfrauenkathedrale gehören zum UNESCO-Welterbe.

Das folgende Video stellt Flandern mit seinen Sehenswürdigkeiten und Künstler vor

In den kommenden Jahren wird VisitFlandsers in den Ausbau von „state-of-the-art“ Meeting-Locations in Brügge, Gent und Leuven investieren. Dann wird auch hier noch hochwertigeres Zusammenkommen möglich sein. Eine MICE-Destination also, die Sie sich für ihr nächstes Projekt merken sollten. Aus Erfahrung können wir sagen, dass man mit Flandern als MICE-Ziel einen großen „Wow“-Effekt erzielen kann. Erlebnis pur inklusive Hochgenuss ist somit für die nächste Veranstaltung gesichert! Mehr Informationen zur MICE-Destination FLANDERN: www.meetinflanders.com (Advertorial)