Start Hotels HRS dockt in Australien bei Geschäftsreisen-Spezialisten Lido Group an

HRS dockt in Australien bei Geschäftsreisen-Spezialisten Lido Group an

1652
1
Geschäftsreisen
Eine aktuelle Studie ging der Frage nach, wie gut werden Mitarbeiter auf Geschäftsreisen von ihren Chefs unterstützt (Foto: Verkehrsbüro/Business Travel)

Geschäftsreisen
Global Player HRS beteiligt sich an Lido Group, einem Spezialisten für Geschäftsreisen in Australien (Foto: Archiv)
Mit Beteiligung an der Lido Group erschließt HRS den australischen Markt. Zusätzliches Portfolio mit rund 6.700 Unterkünften ergänzt Angebot für Kunden. Hotelpartner weltweit profitieren von potenziellen neuen Geschäftsreisenden.

Die Unternehmensgruppe HRS beteiligt sich im Rahmen einer strategischen Partnerschaft an der australischen Lido Group und setzt damit ihre weltweite Expansion weiter fort. HRS bietet seinen Kunden global ein umfassendes Hotelangebot – sowohl über das eigene Portfolio als auch über Partnerschaften.

Lido deckt neben den Metropolen Australiens auch die ländlichen und entlegenen Regionen ab, in denen HRS bisher über kein eigenes Angebot verfügte. Somit kann das Unternehmen seine Position als globaler Hotel Solutions Provider weiter stärken und schafft die Voraussetzung, globale Kunden bei ihren Geschäftsreisen nach Australien zu begleiten.

Das könnte Sie im Kontext auch noch interessieren:

Was macht das Hotelbusiness, Herr Ragge?
Geschäftsreisen: Warum Reisekostenabrechnungen für Unternehmen teure Zeitfresser sind
HRS ist weltweit größter Hotelanbieter in den GDS