Start News Geschäftsreisenanbieter BTU feiert Jubiläum

Geschäftsreisenanbieter BTU feiert Jubiläum

2125
0
TEILEN
20 Jahre BTU in Österreich
Seit 20 Jahren organisiert BTU in Österreich Geschäftzsreisen. Jetzt wurde das Jubiläum gefiert: Mag. iur. Felix König von Reisewelt GmbH, Dr. Anja Meier, BTU Sales & Key Account Management, Mag. Reinhard Schwendtbauer, Vorstandsdirektor der Raiffeisenlandesbank OÖ AG und Christiane Tondolo, Geschäftsführende Gesellschafterin von BTU sowie Michael Glück, Leiter des BTU-Vertriebs

20 Jahre BTU in Österreich
Seit 20 Jahren organisiert BTU in Österreich Geschäftzsreisen. Jetzt wurde das Jubiläum gefiert: Reisewelt GmbH-Geschäftsführer Mag. iur. Felix König, BTU Sales & Key Account Managerin Dr. Anja Meier, Vorstandsdirektor der Raiffeisenlandesbank OÖ AG Mag. Reinhard Schwendtbauer, Geschäftsführende Gesellschafterin von BTU Christiane Tondolo sowie Michael Glück, Leiter des BTU-Vertriebs, empfingen die Gäste in Wien und Salzburg
Celebrate good times – unter diesem Motto stand ein Fest anlässlich des 20. Geburtstags von Business Travel Unlimited (BTU). Gefeiert wurde im Palais Schönburg in Wien und einen Tag später im Hotel Sacher in Salzburg. In ihrer Rede ließ Christiane Tondolo, Geschäftsführerin von BTU, die letzten 20 Jahre Geschäftsreisentätigkeit und Travel Management Revue passieren. Sie erzählte von Hoppalas und Stolpersteinen, die es im Geschäftsreisemarkt Österreich zu überwinden galt, von Glück aber auch Rückschlägen, dabei immer im Zentrum ihr großartiges Team und Menschen, die sie auf ihrem Weg von Beginn an unterstützt haben.

„Es ist ein Zusammenspiel von all diesen Faktoren, die BTU zu dem gemacht haben, was es heute ist“, meinte Christiane Tondolo, „BTU ist mit einem Umsatz von rund 110 Millionen Euro und über 107 Mitarbeitern an zehn Standorten zum zweitgrößten Geschäftsreisebüro Österreichs aufgestiegen“.

Erfolg ist aber nicht nur an Wachstum zu messen. Christiane Tondolo war und ist es immer wichtig, persönlichen Kontakt zu Kunden und Lieferanten zu pflegen. Diese Verbundenheit war auch an beiden Abenden zu spüren. BTU-Chefin Christiane Tondolo zog das Resumée: „Zwei gelungene Abende von und mit Geschäftspartnern, Kollegen und Freunden. Das Schöne ist, dass über die Jahre die Grenzen vielfach verschwommen sind – Geschäftspartner wurden zu Freunden und umgekehrt“.

BTU-Österreichchefin Christine Tondolo
BTU-Österreichchefin Christine Tondolo
Background: Das Unternehmen BTU Business Travel Unlimited Reisebüro Ges.m.b.H. wurde 1993 gegründet. Am Unternehmen hält die geschäftsführende Gesellschafterin Christiane Tondolo 26 Prozent und 74 Prozent sind im Besitz von Reisewelt GmbH, einer 100-prozentigen Tochter der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich.

BTU hat in Österreich zehn Standorte: Wien, Graz (2), Salzburg (2), Linz, Innsbruck, Bregenz, München und betreut mehrere hundert Kunden österreichweit. BTU-Partner ist GlobalStar, weltgrößtes eigentümergeführtes Travel Management Netzwerk mit rund 100 Reisebüros in 80 Ländern, 107 Mitarbeiter und einem Umsatz von rund 110 Millionen Euro in 2012.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Neues Profil-Tool für Geschäftsreisende und Travel Manager
Geschäftsreisekonferenz: Mobilität kennt keine Grenzen
Wie kann mehr Effizienz im Travel Management erzielt werden?
Geschäftsreisen: Etihad Airways erweitert Bonusprogramm für KMU
Kennen Sie die „Dos & Don’ts“ in Saudi-Arabien?