Start News Concur gewinnt IHG für das Open Booking-Tool

Concur gewinnt IHG für das Open Booking-Tool

744
0
TEILEN

Concur, ein US-Anbieter für integrierte Lösungen im Reisemanagement, hat mit der InterContinental Hotels Group einen neuen Partner für sein Open Booking-Angebot gewonnen. Unter „Open Booking“ versteht man die Reisebuchung außerhalb des präferierten Buchungstools eines Unternehmens.

Concur arbeitet derzeit daran, Open Booking-Angebote europaweit zur Verfügung zu stellen, über den exakten Zeitpunkt der Einführung in Deutschland kann derzeit allerdings noch keine Aussage getroffen werden.

Background: Concur ist führender Anbieter von integrierten Lösungen für das Reisemanagement und die Reisekostenverwaltung. Mit den benutzerfreundlichen, webbasierten und mobilen Applikationen können Unternehmen und ihre Mitarbeiter Zeit sparen und die Kosten besser im Blick behalten. Weitere Informationen finden sich unter.

Die InterContinental Hotels Group (IHG) ist ein internationales Hotelunternehmen mit neun Hotel-Marken, inklusive InterContinental Hotels & Resorts, Hotel Indigo, Crowne Plaza Hotels & Resorts, Holiday Inn Hotels & Resorts, Holiday Inn Express, Staybridge Suites, Candlewood Suites, EVEN Hotels and HUALUXE Hotels and Resorts. IHG verwaltet auch Priority Club Rewards, das weltweit erste und größte Hotel-Treueprogramm mit mehr als 71 Millionen Mitgliedern weltweit.

IHG betreibt über 4.600 Hotels mit mehr als 675.000 Gästezimmern in über 100 Ländern. Weitere 1.000 Hotels sind bereits in Planung, sodass IHG in den kommenden Jahren voraussichtlich rund 90.000 neue Mitarbeiter einstellen wird.