Start News CWT: Däne wurde zum „President Americas“ ernannt

CWT: Däne wurde zum „President Americas“ ernannt

683
0
TEILEN
Patrick Andersen: President Americas
CWT: Patrick Andersen zum President Americas berufen

Das Geschäftsreisenunternehmen Carlson Wagonlit Travel hat Patrick Andersen zum „President Americas“ berufen. Die Region „Americas“ umfasst sowohl Nord- als auch Lateinamerika. Bisher war Patrick Andersen als Executive Vice President UK & Ireland, Nordic and Eastern Europe für CWT tätig. Damit ist Patrick Andersen, ein in den USA geborener dänischer Staatsbürger, Mitglied des CWT Executive Teams und berichtet an Douglas Anderson, President und Chief Executive Officer von CWT. Er wird am US-Hauptsitz von CWT in Minneapolis arbeiten.

Patrick Andersen: President Americas
CWT: Patrick Andersen zum President Americas berufen
Andersen kam im Jahr 2008 als Country Manager für Dänemark zu CWT. Im Jahr darauf wurde er zum Executive Vice President für Dänemark und Schweden ernannt.

2011 kam die Verantwortung für Finnland und später für Osteuropa dazu. 2012 schließlich folgte die Berufung auf seine bisherige Stellung als Executive Vice President UK & Ireland, Nordic and Eastern Europe.

„Patrick Andersen hat seine Führungsqualitäten bei CWT unter Beweis gestellt. Wir freuen uns sehr, dass er diese wichtige Aufgabe übernimmt, die Teams in Nord- und Lateinamerika zu führen. Damit werden sowohl die Reisenden als auch die Unternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten, weiterhin außerordentlichen Mehrwert erhalten“, sagt Douglas Anderson.

„Ich bin glücklich darüber, Teil der Führungsmannschaft für die Region Americas zu werden“, sagt Patrick Andersen. „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit den Kollegen in der Region. Gemeinsam werden wir auf der bisherigen starken Leistung aufbauen und das Geschäft auf die nächste Stufe führen.“

Vor seinem Einstieg bei CWT hatte Patrick Andersen bei Deutsche Post Worldwide Network und DHL zahlreiche internationale Positionen im Vertrieb und Marketing sowie im operativen Bereich und Management inne.