Start News Drittes Ramada Hotel bei Wien eröffnet

Drittes Ramada Hotel bei Wien eröffnet

1589
0
TEILEN
Hotel Ramada Vienna South
Vor den Toren Wiens steht das neue Hotel Ramada Vienna South. Es wurde komplett innen und außen renoviert. Für Geschäftsreisende liegt das Hotel ideal zwischen dem Flughafen Wien und der Donaumetropole und um die Eck beim größten Einkaufszentrum SCS (Foto: Ramada Vienna South)

Hotel Ramada Vienna South
Vor den Toren Wiens steht das neue Hotel Ramada Vienna South. Es wurde komplett innen und außen renoviert. Für Geschäftsreisende liegt das Hotel ideal zwischen dem Flughafen Wien und der Donaumetropole und um die Eck beim größten Einkaufszentrum SCS (Foto: Ramada Vienna South)
Das dritte Ramada Hotel im Großraum Wien – das Ramada Vienna South – ist nach einer umfassenden Innen- und Außenrenovierung jetzt für alle Geschäftsreisenden und Touristen geöffnet. Die Außenfassade des früheren Hotel Arnia wurde jetzt fertig gestellt, die Innen-Renovierung wurde bereits im Januar 2013 abgeschlossen.

Karl Heinz Mingler, Geschäftsführer der PMT Tourismus GmbH und Betreiber des Ramada Vienna South ernannte Can Ipek zum neuen Hotel Manager und stellte ihn anlässlich der „Grand Opening Party“ des Hauses kürzlich der Öffentlichkeit vor.

Ramada Vienna South: Manager Can Ipek
Ramada Vienna South: Manager Can Ipek
Can Ipek (35), der zuvor unter anderem das Ramada Hotel Salzburg geleitet hat, blickt optimistisch in die Zukunft: „Wir sind stolz darauf dieses hochwertige Hotelprodukt im „Süden Wiens“ zu betreiben und werden alles daran setzen an die früheren, großen Erfolge anzuknüpfen.“

Das Ramada Vienna South am Nordring 4 in Vösendorf verfügt über 101 modernisierte Zimmer mit LCD TV, einem Safe und kostenfreies W-Lan Internet. Zudem bietet das Hotel ein Restaurant, eine Bar, Sauna – und Fitnessbereich, sowie einen Außenpool, ein Konferenzzentrum mit sieben tageslichtdurchfluteten Tagungsräumen für bis zu 200 Personen und ausreichend kostenfreie Auto- & Busabstellplätze.

In der unmittelbaren Umgebung befindet sich die Shopping City Süd „SCS“, Österreichs größtes Shopping Center, sowie der Anschluss an das Autobahnnetz in sämtliche Richtungen. Die Wiener Innenstadt ist mit der nahen Badener-Bahn bequem erreichbar.

Das Ramada Encore Vienna City Center in der Grieshofgasse 11, Wien-Meidling, verfügt über 122 klimatisierte Zimmer, welche alle mit SKY TV, kostenfreiem High Speed Internet Anschluss und Safe ausgestattet sind. Zudem bietet das Hotel ein Restaurant, Bar, Fitnessraum, Parkplätze und ein Konferenzzentrum auf 600 m² für bis zu 250 Personen.

Ganz in Hotelnähe befinden sich die U-Bahnstationen Längenfeldgasse, Meidling und Niederhofgasse. Die Innenstadt und das Schloss Schönbrunn sind mit der U4 in wenigen Minuten zu erreichen.

Das Ramada Hotel & Suites Vienna in der Freytaggasse 25-27, Wien-Floridsdorf, hat sich bestens am Wiener Markt etabliert. Das Hotel verfügt über 106 klimatisierte Suites und Appartements, welche alle mit einer Kitchenette, SKY TV, kostenfreiem High Speed Internet Anschluss, Safe, Bügeleisen und Bügelbrett ausgestattet sind.

Zudem bietet das Hotel ein Restaurant und eine Bar mit Terrasse, einen Konferenzraum, Fitness- & Saunabereich mit Terrasse, einen Waschsalon und Garage. In Hotelnähe befindet sich die U-Bahnstation Floridsdorf mit direkter Anbindung zur Innenstadt sowie zum Flughafen.

Background: Die PMT Tourismus GmbH wurde 2006 von Karl Heinz Mingler gegründet und betreibt Hotels ab ca. 100 Zimmer in Form von Management und Pachtverträgen. Die Schwerpunkte der Tätigkeit liegen auf der Stadthotellerie im deutschsprachigen Raum und den CEE Ländern. Die Firma verfügt aber auch über langjähriges Know How im Management größerer Resort Hotels und ist an entsprechenden Betreiberverträgen interessiert. Gemeinsam mit dem Projekt-Entwickler und dem Eigentümer wird je nach Destination das passende Hotelkonzept entwickelt, welches die besten Voraussetzungen für eine langfristige Rentabilität verspricht. Die PMT Tourismus GmbH arbeitet eng mit großen Hotelketten zusammen und führt ihre Hotels als Franchise-Nehmer mit dem für das jeweilige Objekt passenden Brand.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann schreiben Sie uns. Hier unsere E-Mail-Anschrift: redaktion@travelbusiness.at

Sie wollen mehr über Airlines & Airports, Hotels & Resorts, Geschäftsreisen & Tourismus, Business & Leisure erfahren? Dann abonnieren Sie gleich unseren kostenlosen TRAVELbusiness-Newsletter und Sie erhalten einmal im Monat die interessantesten Themen auf einen Blick.