Start News Fluggesellschaft wird zum Ferienspezialisten

Fluggesellschaft wird zum Ferienspezialisten

1230
0

Der Ferienflieger SunExpress erweitert das Angebot auf seiner Webseite um die Vermietung von Villen, Ferienhäusern und Appartements in der Türkei und Europa. Mit dem neuen Kooperationspartner „mea villa“ bietet die in Antalya ansässige türkische Fluggesellschaft, Joint Venture von Lufthansa und Turkish Airlines, auf dem eigenen Travelportal über 30.000 Feriendomizile und baut so das Serviceangebot für ihre Gäste weiter aus.

Ob Villen mit privatem Pool an idyllischen Küsten, individuelle Rückzugsorte in belebten Städten oder Platz für die ganze Familie in großzügigen Ferienhäusern – die Angebotsvielfalt ist breit gefächert. Auch kleinere Boutique Hotels in der Türkei stehen zur Auswahl.

Kooperation mit türkischen Wurzeln

mea villa ist eine Immobilien-, Tourismus- und Handels-GmbH, die im Jahr 2005 in Izmir gegründet wurde und somit ihre Wurzeln genau wie SunExpress in der Türkei hat. Von Beginn an spezialisierte sich mea villa auf die Vermietung von Ferienhäusern und etablierte sich dabei als Anbieter Nummer 1 in der Türkei, aber auch als kompetenter Ansprechpartner für Feriendomizile in ganz Europa.

„Zur stetigen Erweiterung unseres Travelportals sunexpress.com passt die Kooperation mit mea villa perfekt“, so Thomas Bornschein, Manager Online & Ancillary Sales. „Das umfangreiche Angebot in der Türkei und in anderen Ländern Europas erlaubt es unseren Gästen, sich ganz individuell ihren Wunschurlaub zusammen zu stellen. Vor allem Ferienhäuser sind gefragt, denn dort kann man mit der Familie oder Freunden ungestört erholsamen Urlaub verbringen.“

SunExpress entwickelt sich zum Ferien-Spezialist

Bereits in den vergangenen Monaten erweiterte SunExpress das Angebot auf der eigenen Webseite und entwickelte sunexpress.com vom reinen Flug- zum umfassenden Ferienbuchungsportal. Pauschalreisen deutscher Reiseveranstalter, individuelle Mietwagen- und Hotelangebote sowie spezielle Reisebausteine rund um den Flug stehen zur Auswahl.

So können Fluggäste beispielsweise den Transfers in Deutschland und an ausgewählten Flughäfen in der Türkei oder einem umfassenden Reiseschutz in unterschiedlichen Varianten parallel zu ihrem Flug auf der Webseite buchen.

Mehr affine Beiträge zum Thema:

Dostça karşılama İstanbul. Willkommen in Istanbul!
Turkish Airlines: Zum dritten Mal in Folge Europas beste Airline
Schweizer Wirtschaft will den türkischen Markt erobern
Wird die Türkei zum Boom-Markt für Investoren?
Türkei liegt im Trend der Urlaubsreisen