Start News Innovative Drohnen-Videos helfen bei Hotelsuche

Innovative Drohnen-Videos helfen bei Hotelsuche

1091
0
TEILEN

Die Hotelsuche im Internet wird um eine innovative Variante bereichert – mit dem Blick von oben auf das Reiseziel: So bietet der Veranstalterriese TUI ab sofort mit Flugroboter-Videos eine neue interessante Perspektive bei der Suche nach dem passenden Hotel.

Die Drohnen ermöglichen kleinste Details sowohl in den Außen- als auch den Innenbereichen der Hotelanlage zu filmen. So sehen Geschäfts- und Privatreisende schon viel mehr als bei den üblichen Helikopter-Videos.

Die Videos zeigen unter anderem Flüge über Poollandschaften, Wasserrutschen und Strände. Aber eben auch Hotelzimmer, Restaurants oder Wellnessbereiche. Sie ergänzen damit die klassischen Hotelvideos sowie 360 Grad-Rundgänge.

Die Pilotphase ist gestartet. Einige Videos, unter anderem vom TUI Best Family Papillon Ayscha in Belek, sind bereits freigeschaltet.

Wenn die Drohnen-Videos bei den Geschäfts- und Privatreisenden ankommen, ist die Produktion weiterer Aufnahmen wahrscheinlich. Der Einsatz der Flugroboter-Videos ist aus der internationalen TUI „Customer Experience“-Initiative heraus entwickelt worden.

Ziel ist es, den Reisenden vor, während und nach der Geschäfts- oder Urlaubsreise mit individuellen, außergewöhnlichen und informativen Services zu begeistern – sowohl persönlich im Reisebüro oder Callcenter, im Flugzeug, bei der Reiseleitung im Hotel als auch über die digitalen Medien. Über den TUI-YouTube-Kanal https://www.youtube.com/user/tuiatchannel/videos können sich Interessierte die Videos ansehen.