Start News Mamma mia! In Italien droht neuer Generalstreik!

Mamma mia! In Italien droht neuer Generalstreik!

896
0
TEILEN

Che porca miseria! In Italien droht nächste Woche wieder ein Generalstreik. Dieser könnte Geschäftsreisende und Touristen noch härter treffen als beim letzten Generalstreik Mitte November.

Anzeige

Damit müssen Italien-Reisende nächste Wochen leider rechnen:

  • Nach Informationen von Eurocontrol will am Freitag, dem 12. Dezember, auch das Personal der italienischen Flugsicherung ENAV von 13 bis 17 Uhr die Arbeit niederlegen.
  • Außerdem soll an den italienischen Flughäfen zwischen 10 und 18 Uhr gestreikt werden. Bei Alitalia wollen die Mitarbeiter inklusive der Piloten von 12 bis 16 Uhr in den Ausstand treten.
  • Mit welchen konkreten Auswirkungen auf den Flugverkehr zu rechnen ist, darüber gibt es bis jetzt noch keine Informationen.

    Auch im italienischen Zugverkehr und im öffentlichen Nahverkehr müssen sich Geschäftsreisende und Urlauber auf Einschränkungen einstellen.

    Insgesamt sind für den 12. Dezember beim italienischen Verkehrsministerium 16 Streikaktionen von unterschiedlichen Gewerkschaften angemeldet.

    TRAVELbusiness-Lesetipps:
    Wenn Streiks die Geschäftsreisepläne durchkreuzen
    Mit dieser Business-App kriegen Geschäftsreisende Flugverspätung in den Griff
    Internationale Krisen bremsen Geschäftsreisen aus
    Erste Hilfe-Apps für gestrandete Fluggäste