Start News Neues Finnair-Terminal am Flughafen Stockholm-Arlanda

Neues Finnair-Terminal am Flughafen Stockholm-Arlanda

1188
0
TEILEN

Finnair ist am Flughafen Stockholm-Arlanda von Terminal 5 in Terminal 2 umgezogen. Das renovierte Terminal wurde offiziell am 23. April eröffnet und bietet auf seiner neuen Ebene 2.000 Quadratmeter zusätzliche Fläche. Passagieren bietet das erneuerte Terminal kürzere Wege zu den Flügen, doppelt so viele Sitzmöglichkeiten sowie neue Shops und Restaurants in einem internationalen Ambiente.

Passagiere der Business Class sowie Finnair Plus- und oneworld-Mitglieder höherer Mitgliedsstufen können die Services der neuen, 800 m² großen Menzies Executive Lounge genießen.

Aufgrund der kurzen Wege vom Check-In zur Sicherheitskontrolle und zum Abflugsteig erreichen Passagiere ihren Flug ganz schnell. Der Check-In ist ganztägig bis 45 Minuten vor dem jeweiligen Abflug geöffnet. Reisende mit einem Business- oder Pro-Ticket können den Express-Schalter an der Sicherheitskontrolle nutzen. Außerdem ist der Weg zur Gepäckabholung in Terminal 2 kürzer.