Start News Das Hoch in der Steiermark entdecken und erleben

Das Hoch in der Steiermark entdecken und erleben

1097
1
TEILEN

Auf Schatzsuche in der Hochsteiermark: Wilder Berg in Mautern, Grüner See, die „Karibik der Steiermark“, Pharaonen-Ausstellung in der Kunsthalle Leoben, unterwegs mit dem Riesen-Taxi „Hauly“ auf dem Erzberg und lustige Flirt-Tipps für Singles. Und wer Selfies an allen neun Schatzplätzen fotografiert, gewinnt sogar ein Weekend zu Zweit.

Das Video von traveltv.at macht Lust auf eine vielversprechende Erlebnisreise durch die Hochsteiermark, bringt Brauchtum und Kulinarik, Landschaft und Kultur näher.

Hochsteiermark ist ein touristischer Begriff für den östlichen Teil der Obersteiermark und umfasst die Bezirke Bruck-Mürzzuschlag, Leoben und Teile Liezens im österreichischen Bundesland Steiermark.

Für all jene, die Kraft aus der Ruhe und Ursprünglichkeit der Natur schöpfen wollen, können beim gemeinsamen Wandern von Hütte zu Hütte, beim Pilgern, Klettern oder Mountainbiken die Region hautnah entdecken. (Redaktion)

Das könnte Sie auf dem Portal TRAVELbusiness auch interessieren:
SWISS startet durch und fliegt ab 2015 nach Graz
Buchtipp: Südoststeiermark kulinarisch entdecken