Start Reisetipps Am Pluto-Strand von Bibione sind Hunde willkommen

Am Pluto-Strand von Bibione sind Hunde willkommen

2276
0
Hundestrand in Bibione: Spiaggia di Pluto
Hundestrand in Bibione: Wo Bello bellen, baden und sich erholen darf

Wer in Bibione in der Provinz Venedig seinen Urlaub in Gesellschaft seines vierbeinigen Freundes verbringen möchte, dem steht bis September der „Pluto-Strand“ zur Verfügung, ein Strandbereich, der sich am östlichen Ende des venetischen Orts befindet, wo Hunde willkommen sind.

Dort finden Hundebesitzer allen Komfort: 200 mit Leinenhalter ausgestattete Sonnenschirme, die fünf Meter voneinander entfernt sind, Liegestühle, Liegen, Leinen, Fressnäpfe, fließendes Wasser, Kotbeutel, Informationen über diensthabende Tierärzte sowie für naschende Hunde auch das berühmte Eis Ice Bau.

Am Pluto-Strand wird der Hygiene besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Der Sand wird ständig gesäubert und mit Reinigungsmittel für veterinäre Zwecke behandelt.

Vervollständigt wird das Angebot durch die zahlreichen Pet-Hotels in Bibione. Neue, freundliche Hotels, die perfekt ausgestattet sind, und in denen die Hunde in einer freundschaftlichen und erholsamen Atmosphäre Zugang zu allen gemeinsamen Bereichen haben – außer in den Speisesaal.