Start News Antigen-Schnelltests für Meetings am Airport

Antigen-Schnelltests für Meetings am Airport

Vienna Conferencing in der AirportCity: Sichere Events und Tagungen können jetzt mit COVID-19 Antigen-Schnelltests am Flughafen Wien veranstaltet werden

760
0
TEILEN
Antigen-Schnelltests ermöglich die Abhaltung von Meetings, Konferenzen und Events in der AirportCity am Wiener Flughafen (Foto: ©Pepo Schuster, austrofocus.at)
Antigen-Schnelltests ermöglich die Abhaltung von Meetings, Konferenzen und Events in der AirportCity am Wiener Flughafen. Zur Verfügung stehen verschiedene Raumgrößen (Foto: ©Pepo Schuster, austrofocus.at)

Tagungen, Meetings und Events durchzuführen ist in Corona-Zeiten schwierig. Der Flughafen Wien schafft jetzt hier Abhilfe: Im Rahmen seines Veranstaltungsangebots „Vienna Conferencing“ bietet der Airport COVID-19 Antigen-Schnelltests für alle Gäste große Meeting-Räume, in denen der erforderliche Mindestabstand problemlos eingehalten werden kann und nützliche Zusatzleistungen, wie eine professionelle Desinfektion der Eventflächen. So können Veranstaltungen Corona-sicher und unter Einhaltung aller behördlichen Auflagen gut durchgeführt werden.

Antigen-Schnelltests mit Ergebnis in 15 Minuten

Mit dem COVID-19 Antigen-Schnelltest können alle Gäste von Veranstaltungen aller Art bereits vor Beginn mittels Rachenabstrich durch medizinisches Personal getestet werden. Das Ergebnis liegt in 10 bis 15 Minuten vor.

Ist das Ergebnis negativ, kann der Gast die Veranstaltung besuchen. Bei positiven Ergebnissen wird die Gesundheitsbehörde informiert. Das System hat sich bei vergangenen Veranstaltungen im Office Park 4 bereits bewährt und wird auch im Rahmen der Passagierabfertigung bei einzelnen Flügen im Flughafen-Terminal eingesetzt.

AirportCity bietet umfangreiche Event-Flächen

Die Corona-Schutzmaßnahmen im Vienna Conferencing in der AirportCity reichen über den Antigen-Schnelltest hinaus. So werden alle Veranstaltungsräume gründlich gereinigt und desinfiziert an den Eventkunden übergeben. Gästen stehen überdies zahlreiche Handdesinfektionsspender zur Verfügung.

Die bis zu 800 m² großen Eventflächen bieten ausreichend Platz zur Einhaltung des vorgeschriebenen Mindestabstandes. So können alle behördlichen COVID-19-Vorgaben optimal umgesetzt werden. Das Team des Vienna Conferencing unterstützt Kunden gerne bei der Organisation ihres Meetings oder ihrer Veranstaltung.

360° Full Service für Veranstaltungen und Meetings

Im Vienna Conferencing der AirportCity bekommen Planer von Tagungen, Meetings, Konferenzen und Events alle Leistungen aus einer Hand und profitieren von der persönlichen Betreuung vor und während des Events.

Die leistungsstarke, topmoderne Infrastruktur in der AirportCity, kombiniert mit hochqualitativen Services, lässt keine Wünsche offen. Eine breite Angebotspalette umfasst u.a. Welcome Desks, Indoor- und Outdoor-Ausstellungsflächen, Parkmöglichkeiten sowie den COVID-19 Antigen-Schnelltest.

Das könnte für Sie auch noch interessant sein

Was der Luftverkehr dringend braucht
Sinnvolle Teststrategien fordern die Airlines
Digitale und hybride Tagungen sind gefragt
Wie Flughäfen in 10 Jahren funktionieren
Reiserichtlinien müssen Corona-fit werden


Sie möchten mehr über Tagungen & Events erfahren? Sie interessieren sich für Geschäftsreisen? Hier klicken und Sie bleiben mit dem TB-Newsletter up to date!