Start Reisetipps Die schönsten Casino-Ziele für Glücksjäger

Die schönsten Casino-Ziele für Glücksjäger

316
0
Casino-Metropole Las Vegas
In der Casino-Metropole Las Vegas suchen Touristen rund um die Uhr ihr Glück (Foto: romanov, Pixabay)

Das Glücksspiel ist seit Jahrhunderten ein beliebter Zeitvertreib. Und immer beliebter wird auch die virtuelle Version in Form des Online-Casinos. Doch es stellt sich die Frage: Ist Online Casino legal? In Österreich ist der Staat hier ausgesprochen restriktiv. Online-Spielbanken ausländischer Anbieter gelten als illegal. Doch konzentriert sich die österreichische Staatsgewalt dabei auf die Internetanbieter und nicht auf Spieler.

Aber so oder so ist es manchmal viel schöner, sein Glück nicht vom heimischen PC aus herauszufordern. Ein Besuch in einem landbasierten Casino lässt sich nämlich hervorragend mit einer tollen Reise oder einem besonderen Businesstrip verbinden. Denn Casinos gibt es an den schönsten und aufregendsten Orten.

Las Vegas: Wo das Glück klingelt

Las Vegas ist und bleibt die Hauptstadt unter den Casino-Städten und ist damit aus einer Liste der beliebtesten Glücksspielziele nicht wegzudenken. Selbst wer sich nicht für Glücksspiel interessiert, hat schon von der Stadt mitten in der Wüste Nevadas gehört, in der es mehr als 70 Casinos gibt. Dazu gehören die renommiertesten Spielbanken wie MGM, das Bellagio und das Venetian.

Las Vegas bietet darüber hinaus einige der größten Hotels und Resorts der Welt. Wer ein echter Glücksritter ist, sollte Las Vegas mindestens einmal im Leben besuchen. Und auch, wer Spielbanken üblicherweise meidet, wird von der ungewöhnlichen Atmosphäre der Stadt mitgerissen.

Monte Carlo: Wo Glamour dominiert

Ein Klassiker für Casino-Fans, der nie aus der Mode kommt – Monte Carlo. Für eine Portion Glanz und Glamour beim Glücksspiel ist dieses Ziel genau richtig.

Eines der schönsten Ziele für Glücksjäger ist das Fürstentum Monaco (Foto: Julius Silver, Pixabay)

Monte Carlo erlangte seinen Reichtum und seine Bekanntheit nicht zuletzt durch die Casinobranche und verfügt noch immer über eine reiche Tradition des Glücksspiels. Und hier wird gerne auch mal mit hohen Einsätzen gespielt.

Monte Carlo wurde auch durch die James-Bond-Filme berühmt und ist perfekt für Spieler, die puren Luxus suchen und bereit sind, viel Geld auszugeben. Einer der größten Vorteile eines Casino-Urlaubs in Monte Carlo ist die fantastische mediterrane Landschaft.

Macau: Wo die Wirtschaft profitiert

Macau muss den Vergleich mit anderen Casino-Städten nicht scheuen. Es gibt hier eine Vielzahl von Casinos, was Macau zum Top-Casino-Ziel in ganz Asien macht. Casinos sind sogar das Rückgrat der touristischen Wirtschaft von Macau. Besonders beliebt sind das Macau Palace Casino, das Lisboa Casino und das Galaxy Waldo Casino. In Macau kann zudem die Nacht zum Tag gemacht werden. Viele der Geschäfte, Restaurants und Casinos sind 24/7 geöffnet.

Macau ist das Glückspielparadies für Touristen aus aller Welt
Macau ist das Glückspielparadies für Touristen aus aller Welt (Foto: Life Pan, Pixabay)

Macau ist eine Sonderverwaltungszone an der Südküste des chinesischen Festlandes und liegt von Hongkong aus gesehen auf der anderen Seite des Perlfluss-Deltas. Das bis 1999 zu Portugal gehörende Territorium zeigt eine Vielfalt kultureller Einflüsse.

Die riesigen Casinos und Einkaufszentren am Cotai Strip, der die Inseln Taipa und Coloane verbindet, haben ihm den Spitznamen „Las Vegas Asiens“ eingetragen. Eines der auffälligsten Wahrzeichen ist der 338 m hohe Macau Tower mit atemberaubenden Ausblicken auf die Stadt

Wer möchte. nimmt sich zwischen den Casinobesuchen Zeit für einen Bummel durch die hell erleuchteten Straßen der Stadt, über den Hauptplatz Largo do Senado und entlang der Uferpromenaden in der Nähe des Nam Van oder des Hafens. Golf, Go-Kart, Pferde- und Windhundrennen sind hier ebenfalls sehr beliebt.

Salzburg: Wo Mozart eine Rolle spielt

Wer nicht allzu weit in die Ferne schweifen möchte, um ein Top-Casino zu besuchen, kann auch in Österreich bleiben. Die meisten Menschen denken nicht an Casinos, wenn sie einen Städtetrip nach Salzburg planen. Dabei ist es ein ideales Reiseziel für Spieler.

Das Casino Salzburg ist außer am 24. Dezember täglich geöffnet und ist nicht nur für seine schöne Atmosphäre, sondern auch für seine kulinarischen Genüsse im Schloss Klessheim bekannt. Die Spielbank wurde 1934 eröffnet, aber während des Zweiten Weltkriegs geschlossen und 1950 wiedereröffnet.

Das Casino Salzburg
Das Casino Salzburg im Schloss Klessheim ist berühmt für kulinarische Genüsse (Foto: Casinos Austria)

Das denkmalgeschützte, im Stadtteil Wals-Siezenheim liegende Schloss, ist von einer weitläufigen Parkanlage umgeben, glänzt mit kaiserlicher Architektur und präsentiert sich gleichzeitig modern. Im Schloss Klessheim verbinden sich klassische Baukunst und zeitgenössische Spielkultur zu einem einzigartigen Flair.

Nassau: Wo Flair und Poker locken

Sonne, Strand und Glücksspiel – dies und nicht weniger hat Nassau auf den Bahamas zu bieten. Die karibische Insel ist am einfachsten vom Festland Floridas aus zu erreichen. Von hier braucht es nur einen kurzen Flug oder eine Schifffahrt, um in das Paradies für Glücksspieler einzutauchen.

Nassau, die Hauptstadt der Bahamas, liegt auf der Insel New Providence und ist über Hafenbrücken mit der Nachbarinsel Paradise Island verbunden. Die hügelige Stadt ist eine beliebte Kreuzfahrtstation und bekannt für ihre Strände.

Die Korallenriffe vor der Küste sind ein begehrtes Tauch- und Schnorchelziel. Aus der britischen Kolonialzeit sind zahlreiche typische Gebäude in Pastellfarben erhalten, darunter das rosafarbene Government House.

Ein großes Casino, das hier einen Besuch wert ist, ist zum Beispiel das Atlantis Resort auf Paradise Island, in dem auch schon große Pokerturniere ausgetragen wurde. Das Resort verfügt außerdem über eine sieben Hektar große Lagune. So kann nach dem Casino-Besuch intensiv das karibische Flair genossen werden.

Sie möchten mehr über Reiseziele erfahren? Sie interessieren sich für Tourismus & BusinessHier klicken und Sie bleiben mit dem TB-Newsletter up to date!