Start Reisetipps Einladung zum größten Wanderfest der Welt

Einladung zum größten Wanderfest der Welt

839
0
TEILEN
Elbsandsteingebirge: Wandern in der Sächsischen Schweiz, Deutschland
Wandern in der Sächsischen Schweiz: Märchenhafte Impressionen im Elbsandsteingebirge (Foto: )

Elbsandsteingebirge: Wandern in der Sächsischen Schweiz, Deutschland
Wandern in der Sächsischen Schweiz: Märchenhafte Impressionen im Elbsandsteingebirge (Foto: Frank Exß, Tourismusverband Sächsische Schweiz e.V.)
Raus aus dem Büro, rein in die Trekkingschuhe und los geht’s zum größten und ältesten Wanderfest der Welt. Bis zu 50.000 Wanderfreunde machen kommendes Jahr beim Deutschen Wandertag in der Sächsischen Schweiz mit – egal ob Geschäftsreisende, Touristen oder Tagesausflügler, egal ob jung oder alt.

Die Mega-Veranstaltung, die der Deutsche Wanderverband seit 1883 organisiert, findet in den schönsten Landschaften der Republik statt. 2016 ist die Sächsische Schweiz an der Reihe.

„Seit Jahrhunderten berührt und inspiriert die bildgewaltige Landschaft des Elbsandsteingebirges Künstler und Wanderer“, sagt Klaus Brähmig, MdB, Vorsitzender des Wanderverbandes Sächsische Schweiz (WVSSW).

In einem elfminütigen Kurzporträt wird im Internet der Freistaat Sachsen als facettenreiches Kulturreiseland und die Nationalparkregion Sächsisch-Böhmische Schweiz als Natur- und Wanderparadies vorgestellt. Im Blickpunkt steht dabei Sebnitz als Wanderhauptstadt 2016.

Die für ihr kunstvolles Seidenblumenhandwerk berühmte Stadt ist zentraler Austragungsort des Wanderfestivals. Konzipiert hat den Film das Projektbüro „Deutscher Wandertag 2016“, mitfinanziert durch die Sponsoren für das Event, darunter der Ostdeutsche Sparkassenverband (OSV), der Reisemobilhersteller Capron, der Energielieferant Enso und der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO).

  • TRAVELbusiness-Buchtipps: Diese drei Bücher legen wir Ihnen ans Herz. Klicken Sie auf eines der drei Cover und Sie kommen auf die Amazon-Detailseite, wo Sie mehr über diese Bücher erfahren
  • Die 116. Auflage des Wanderfestivals ist vom 22. bis 27. Juni 2016 im Elbsandsteingebirge zu erleben. Ausrichter sind der WVSSW, der Tourismusverband Sächsische Schweiz und die Stadt Sebnitz. Etwa 150 organisierte Wanderungen führen während der Veranstaltungswoche durch die Region. Auch Busexkursionen und Ausflüge für mobilitätseingeschränkte Menschen sind geplant.

    Sebnitz umrahmt das Ereignis mit kulturellen Veranstaltungen und einem umfangreichen Festprogramm. Höhepunkt ist der Festumzug der 57 Wandervereine mit über 3 000 Ortsgruppen aus ganz Deutschland. Als nationale Großveranstaltung steht der Deutsche Wandertag unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten. Bereits seit Frühjahr 2014 laufen die Vorbereitungen.

  • Das könnte Sie auch interessieren: Reiseland Deutschland ist das Lieblingsreiseziel