Start Reisetipps Urlauber entdecken das Reiseland Indien

Urlauber entdecken das Reiseland Indien

4410
2

India Tourism startet mit Schwung ins neue Jahr und präsentiert sich im Januar gleich auf zwei Reisemessen in Österreich und Deutschland. Auf der Ferien-Messe Wien (15. bis 18. Januar 2015) und der CMT in Stuttgart (17. bis 25. Januar 2015) können Besucher die bunte Vielfalt des südasiatischen Landes entdecken. Im Fokus stehen in diesem Jahr unter anderem:

Indiens Nordosten: 2015 rückt der Nordostens des Landes in den Fokus. Die Region setzt sich aus den neuen Bundesstaaten Arunachal Pradesh, Assam, Manipur, Meghalaya, Mizoram, Nagaland, Sikkim, Tripura und Westbengalen zusammen. Mit Investitionen in die touristische Infrastruktur und attraktiven Angeboten soll die Aufmerksamkeit auf die natürliche Vielfalt und das kulturelle Erbe der Region gelegt werden.

Entwicklung: Die indische Tourismus-Branche ist weiter auf Wachstumskurs. 2013 verzeichnete das Land 6,97 Millionen ausländische Besucher. Die jüngsten Zahlen für 2014 lassen auf ein deutliches Plus schließen. Bis November 2014 sind die Besucherzahlen im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres um 7,16 Prozent gestiegen.

Auf der Ferien-Messe Wien wird am bunten Stand von India Tourism, Stand A0312 in Halle A, der Charme Indiens zwischen Tradition und Moderne erlebbar. Die Partner-Aussteller stehen für die Besucher mit fachkundiger Beratung bereit. Dazu gehören: Air India, Jatak Travels, Welcome Travels und Ashoka Reisen.

TRAVELbusiness-Tipps:
Die Dos und Don’ts in Indien
Etihad fliegt öfters nach Indien
Ferien-Messe 2015 macht wieder Lust aufs Reisen