Start Reisetipps Mit E-Bikes zwischen München und den Alpen

Mit E-Bikes zwischen München und den Alpen

781
1
TEILEN
Das Holiday Inn München-Unterhaching bietet Geschäftsreisenden und Urlauber ein neues E-Bike-Service für sportliche Aktivitäten zwischendurch
Das Holiday Inn München-Unterhaching bietet Geschäftsreisenden und Urlauber ein neues E-Bike-Service für sportliche Aktivitäten zwischendurch

Das Holiday Inn München-Unterhaching bietet Geschäftsreisenden und Urlauber ein neues E-Bike-Service für sportliche Aktivitäten zwischendurch
Das Holiday Inn München-Unterhaching bietet Geschäftsreisenden und Urlaubern ein neues E-Bike-Service für sportliche Aktivitäten in der Umgebung zwischen München und den Alpen
Wer gerne radelt, hat im Holiday Inn München-Unterhaching die Wahl zwischen einem Ausflug in die zehn Kilometer entfernte Metropole München oder macht sich auf in Richtung Süden, durch die Voralpen- und Seenlandschaft hin zu Deutschlands beeindruckendem Bergmassiv.

Damit Distanz oder Steigung bequem bewältigt werden können, hat das Vier-Sterne-Hotel zehn E-Bikes angeschafft: Mit ihnen starten die Gäste, unterstützt vom Elektromotor, auf einem der kilometerlangen Radwege beispielsweise zu einem Picknick in den nahen Perlacher Forst, zu einer Tour durch die bayerischen Biergärten oder dahin, wonach es sie gerade treibt – individuelle Geheimtipps gibt es vom Hotelpersonal.

Die neuen Elektro-Fahrräder können von Hotelgästen zum Tagespreis von 15 Euro pro Person ausgeliehen oder im Rahmen eines Packages genutzt werden:

Das Arrangement „Radeln ohne Strampeln“ des Holiday Inn München-Unterhaching beinhaltet zum Preis ab 146,50 Euro pro Person zwei Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück, ein

Drei-Gänge-Menü oder ein Dinner-Buffet im Restaurant „Leonardo“, den freien Zutritt zur hoteleigenen Sauna mit Fitness-Studio sowie die Nutzung eines E-Bikes für zwei Tage. Als kleine Zugabe gibt es zudem einen Welcome-Drink an der Bar sowie einen durchweg kostenlosen Internet-Zugang.

Das Holiday Inn München-Unterhaching ist ein Vier-Sterne-Hotel, das im Unterhachinger Gewerbegebiet Erlenhofpark südlich vor den Toren Münchens liegt. Die Innenstadt ist rund zehn Kilometer entfernt und kann per S-Bahn über die nahe Station bequem erreicht werden. Eingebettet in ein Gebäudeensemble verfügt das Haus über 257 Zimmer und Suiten in vier Kategorien, darunter auch familien- und behindertengerechte Zimmer.

Tagungsgäste erwarten auf einer Fläche von über 2.000 Quadratmetern drei Konferenzzentren – eines davon ist PKW-befahrbar – mit insgesamt 27 flexiblen Veranstaltungsräumen für bis zu 600 Personen. Kulinarisch verwöhnt das Restaurant „Leonardo“, dem auch ein Biergarten angeschlossen ist; zudem lädt die Bistro-Bar „Alex“ als gemütlich-kommunikativer Treffpunkt ein.

Zu den weiteren Einrichtungen gehören eine Dachterrasse, ein Kinderspielzimmer, eine hoteleigene Sauna sowie ein kleines Fitness-Studio. Kostenfreies W-LAN ist im gesamten Haus verfügbar, auch gibt es ausreichend PKW- und Bus-Parkplätze, die größtenteils ebenfalls kostenfrei genutzt werden können.

Großer Wert wird im Holiday Inn München-Unterhaching auf das Thema „Nachhaltigkeit“ gelegt: So wird es beispielsweise mit umweltfreundlicher Fernwärme aus Geothermie beheizt und trägt den Titel Certified Green Hotel.

5 TRAVELbusiness-Buchtipps für entspannende Radtouren in Bayern


Klicken Sie bitte auf die Coverabbildungen, um mehr über die Radführer zu erfahren!