Start Reisetipps Nach der Hitze: Kurzurlaub für Kurzentschlossene

Nach der Hitze: Kurzurlaub für Kurzentschlossene

984
0
TEILEN
Radtour in der Thermenregion
Eine Radtour in der oststeirischen Thermenregion bringt wieder Schwung in den Alltag. Idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren ist Bad Waltersdorf (Foto: Bernhard Bergmann)

Radtour in der Thermenregion
Eine Radtour in der oststeirischen Thermenregion bringt wieder Schwung in den Alltag. Idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren ist Bad Waltersdorf (Foto: Bernhard Bergmann)
Bad Waltersdorf in der Oststeiermark ist immer eine Reise wert. Gerade im Hochsommer eignet sich die 2-Thermenregion ideal für einen Kurzurlaub mit Erholungsgarantie. Egal ob man schon den Sommerurlaub schon hinter sich oder noch vor sich hat. Eine kurze Auszeit vom Alltagsstreß sollten jeder sich trotzdem gönnen.

Nur 1,5 Stunden von Wien und nur 40 Minuten von Graz entfernt, eingebettet in die sanfte Hügellandschaft der Oststeiermark, findet jeder für sich das Richtige: Einerseits die Heiltherme Bad Waltersdorf als „Quelle der Ruhe“ für alle Gäste, die Erholung und Entspannung suchen und viel Wert auf Gesundheit legen. Andererseits die H2O Erlebnistherme für Familien mit Kindern und Jugendlichen auf der Suche nach Action, Spaß & Spannung.

Für Unterhaltung und Abwechslung ist in Bad Waltersdorf immer gesorgt. Durch die sanft hügelige Landschaft führen unzählige Routen, die man wandernd, laufend oder radelnd erforschen kann. Und für eine kulinarische Pause zwischendurch bieten sich die zahllosen Buschenschenken auf dem Weg an!

Außerdem bietet Bad Waltersdorf seinen Gästen in den Sommermonaten Mai bis Oktober ein umfangreiches Sommerprogramm an. Von der geführten Genussradltour über einen Ortsspaziergang mit geführter Wanderung, Nordicwalking bis zum Führung durch das Naturschutzgebiet ist für jeden etwas dabei.

Speziell als Service für den Kurzurlaub für Kurzentschlossene hat Bad Waltersdorf ein preiswertes Paket geschnürt:

2 Nächte inkl. Frühstück in einer Privatpension / Hotel Garni
• 1 Tageseintritt in die Heiltherme Bad Waltersdorf (ohne Sauna)
• 1 Gutschein für einen Buschenschankbesuch mit 1 steirischen Brettljause & ¼ Liter Saft- oder Weinmischgetränk
• 1 Rad- oder Wanderkarte für die aktive Erkundung der Thermenregion
• 1 Bad Waltersdorf Gutschein im Wert von € 10,-

Preis pro Person im Doppelzimmer in einer Privatpension ab 82 Euro und im Hotel Garni ab 94 Euro. Dieses Paket ist bis 30. September 2013 buchbar. Anreise ist täglich möglich, je nach Verfügbarkeit.

Im August finden täglich von 13.00 bis 16.00 Uhr die großen H2O Sommerspiele statt. Ob Wettpaddeln, Bungee-Run, Speed-Rutschen, Staffelschwimmen oder im Water-Ball über das Wasser laufen. Viele Einzel- und Familienwettkämpfe warten auf die großen und kleinen Gladiatoren.

Und die Hauptattraktion des Bad Waltersdorfer Familiensommers findet am letzten August-Wochenende statt und ist also zugleich auch der krönende Abschluß der Sommerferien: Am 24. und 25. August macht das große Nivea Familienfest auf seiner Österreich-Tournee wieder Station vor der H2O Therme. Robert Steiner und die beiden Jungmoderatoren Walter Schneebauer und Florian Mayer sind wie jedes Jahr Garanten für beste Unterhaltung.