Start Reisetipps Nur für Frauen: Sommerakademie in Gars am Kamp

Nur für Frauen: Sommerakademie in Gars am Kamp

2211
0
Sommerakademie im Gesundheitsresort la pura in Gars am Kamp
Sommerakademie im Gesundheitsresort la pura in Gars am Kamp

Sommerakademie im Gesundheitsresort la pura in Gars am Kamp
Sommerakademie für Frauen im Gesundheitsresort la pura in Gars am Kamp (Foto: VVW)
Wo einst Sportler von Willy Dungl fit gemacht wurden, werden nun Frauen verwöhnt. Das la pura women’s health Resort Kamptal – das europaweit erste und einzige Wohlfühl- und Gesundheitsresort mit Fokus auf die Bedürfnisse von Frauen – bietet im Juli und August erstmals eine Sommerakademie an. Auf dem Programm stehen Yolates (Yoga und Pilates), Yoga, Astrologie, Schmuckdesign und Malerei.

Die Angebote der la pura Sommerakademie sind auf das Grundkonzept von la pura, das auf den drei Säulen Schِönheit, Bewegung und Ernährung basiert, abgestimmt.

Das sind die 5 Themenschwerpunkte der Sommerakademie in Gars am Kamp:

  • Yolate: Für die innere und äußere Schِönheit. Wahre Schِönheit kommt von innen. Und diese spiegelt sich in Geistes- und Kِörperhaltung wider. Eine Dualität, die sich Yolates zunutze macht, indem Elemente aus Yoga und Pilates miteinander verbunden werden. Das Wissen wird aus erster Hand mitgegeben, denn Persِönlichkeitscoach und Pilatestrainerin Dr. Irmina Boltenstern ist Gründerin des Institutes Yolates und Autorin einer Vielzahl international erfolgreicher Bücher.
  • Yoga. Die Yogalehrerin und diplomierte Sportwissenschafterin Mag. Daniela Schimpl lehrt in der Sommerakademie eine Fokussierung durch spezifische Atemübungen und Stellungen, sogenannte Pranayamas und Asanas, an uralten Kraftplätzen inmitten der Natur.
  • Astrologie. Anhand der genauen Geburtsdaten wie Datum, Uhrzeit und Ort, lässt sich die astronomische Planetenkonstellation zum Zeitpunkt der Geburt exakt errechnen. Die so gewonnene Sternenkarte erِöffnet individuelle Einblicke und zeigt Wege zum persِönlichen Wohlbefinden auf. Sowohl das Basiswissen als auch die individuelle Radix werden gemeinsam mit der renommierten Astrologin Barbara Weninger – aus TV und Hِörfunk bekannt – erarbeitet.
  • Schmuckdesign. Im Rahmen der la pura Sommerakademie wird erstmals die Mِöglichkeit geboten, unter Anleitung der aus Österreich stammenden Künstlerin Sabine Schimani, persِönliche Schmuckstücke zu kreieren. Art Clay Silver ist eine neuartige Technologie bestehend aus Feinsilber, Bindemittel und Wasser. Nach dem Brennvorgang bleiben 99,9 Prozent reines Silber. Die Rohmasse lässt sich vielfältig kreativ zu fünf bis sechs Schmuckstücken verarbeiten.
  • Malen. Unter Anleitung der Malerin Karin Fibich-Brunner besteht die Mِglichkeit, kreative Maltechniken und Materialien kennenzulernen. Vorkenntnisse und Talent sind kein Muss, dafür jedoch die Lust am Gestalten und Experimentieren.
  • la pura Sommerakademie in Gars am Kamp
    Frauen-Gesundheitsresort la pura in Gars am Kamp (Foto: VVW)
    Das la pura women’s health resort kamptal liegt im idyllischen Gars am Kamp, im Herzen des Waldviertels – einem magischen Luftkurort. Nur eine Autostunde von Wien entfernt erِöffnen das Kamptal und die umgebende Region eine sanfte, abwechslungsreiche Hügellandschaft. Wunderschِne Uferlandschaften entlang des Kamp-Flusses laden zu Wanderungen oder Radausflügen ein.

    Ob mit dem Mountainbike den 30 Kilometer langen Bioweg folgend oder zu Fuß entlang des Loisbaches auf dem Wald- und Weinweg – die großartige Natur des Waldviertels hilft Kِörper und Geist zur Ruhe zu kommen und neue Kraft zu tanken.

    Inmitten dieser Welt kِönnen Frauen ihr Alltagsleben hinter sich lassen und in eine nur für Frauen geschaffene Wohlfühlwelt eintauchen. Dazu zählt auch die nach wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelte, mehrfach prämierte GourMed Cuisine. Diese ist leicht verdaulich, spendet Energie und verspricht Genuss auf kulinarisch hِöchstem Niveau.