Start Reisetipps Mit Privatjet-Charter sind Businessflüge easy

Mit Privatjet-Charter sind Businessflüge easy

Fliegen Sie regelmäßig für geschäftliche Zwecke? Haben Sie sich jemals gefragt, ob Sie mit einem Privatjet-Charter fliegen sollten? Hier einige Vorteile, die auf Sie warten

714
0
TEILEN
Mit Privatjet-Charter auf Geschäftsreise gehen (Foto: Shutterstock)
Mit einem Privatjet-Charter auf Geschäftsreisen gehen bringt viele Vorteile (Foto: Shutterstock)

Mit einer Airline auf Geschäftsreise gehen, ist zeitaufwändig und stressig. Überfüllte Linienflüge bieten nicht wirklich die Privatsphäre, die Sie wünschen. Verspätungen oder starre Zeitpläne erschweren es, rechtzeitig dorthin zu gelangen, wo Sie hinwollen. Obwohl viele Fluglinien erstklassiges Service bieten, gibt es einen großen Unterschied zum Fliegen mit einem Privatjet-Charter.

Sie wollen wissen, ob Flüge in einem Privatjet für Sie eine Alternative ist? Hier erfahren Sie diese acht wichtigsten Vorteile bei der Wahl eines Privatjet-Charters für Geschäftsreisen.

Mit Privatjet-Charter keine Zeitverschwendung mehr

Wenn Sie mit kommerziellen Fluggesellschaften zwischen den Bestimmungsorten herumfliegen, vergeuden Sie letztendlich eine erstaunliche Menge Zeit.

Es geht nicht nur um die Zeit, die man in der Luft verbringt. Sie müssen auch die Zeit hinzufügen, die benötigt wird, um zum Flughafen zu gelangen, um in der Sicherheitskontrolle zu stehen, das Flugzeug zu besteigen und danach Ihr Gepäck abzuholen.

Wenn Sie geschäftlich unterwegs sind, haben Sie in der Regel einen sehr engen Zeitplan, und deshalb zählt jede Minute. Wenn Sie dann einer Verspätung der Fluggesellschaft ausgesetzt sind, könnten Sie am Ende den falschen Eindruck erwecken und den Ruf Ihres Unternehmens ernsthaft schädigen.

Wenn Sie mit dem Privatjet-Charter fliegen, müssen Sie nur etwa 5 oder 6 Minuten warten, bevor Sie abheben. Sie müssen nicht in der Warteschlange stehen und müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie eine Verbindung verpassen.

Ein Business Jet ermöglicht es Ihnen, direkt zu Ihrem Ziel zu fliegen, nachdem Sie eine private Sicherheitskontrolle passiert haben, und Sie bereit sind zu fliegen, ohne in den Abfluglounges zu warten.

Noch besser, Sie müssen nicht mehr nach kommerziellen Flügen mit Zeiten und Daten suchen, die zu Ihrem Geschäftsplan passen. Wenn Sie sich für einen Privatjet-Charter entscheiden, haben Sie die Kontrolle. Sie können den für Ihren Flug am besten geeigneten Tag und die am besten geeignete Zeit wählen und Sie können sogar Ihre Startzeit oder Ihr Ziel am Abflugtag selbst anpassen, so dass Sie Ihr Ziel erreichen, auch wenn Ihr Meeting spät endet oder Sie unerwartet eine Niederlassung Ihres Unternehmens in einer anderen Stadt besuchen müssen.

Gepäckabfertigung erübrigt sich mit Privatjet-Charter

Beim Privatjet-Charter gibt es kein zeitraubendes Einchecken mit Gepäck (Foto: Shutterstock)

Das Einchecken von Gepäck, wenn Sie eine kommerzielle Fluggesellschaft nutzen, kann sehr aufwendig sein. Zuerst einmal wird Ihnen in der Regel eine zusätzliche Gebühr für das Einchecken von Taschen oder Koffern berechnet, und Sie müssen auch sicherstellen, dass Ihr Gepäck den Einschränkungen der Fluggesellschaft entspricht.

Wenn Sie mit einem Privatjet-Charter fliegen, wird dies jedoch kein Problem sein. Ihr Gepäck wird kostenlos befördert und Sie können es entweder im Staufach oder an Bord des Flugzeugs selbst aufbewahren, so dass Sie auch während des Fluges auf Ihr Gepäck zugreifen können.

Exklusive Gaumenfreuden, die köstlich schmecken

Die kommerziellen Fluggesellschaften haben in den letzten Jahren hart daran gearbeitet, die von ihnen servierten Mahlzeiten während des Fluges schmackhafter zu machen, aber in den meisten Fällen bleiben sie immer noch hinter den Erwartungen zurück. Wenn Sie sich für einen Privatjet-Charter entscheiden, werden Sie feststellen, dass Sie eine Mahlzeit genießen, die wirklich köstlich ist und genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Vollständiger Komfort am Boden und an Bord

Ob Sie während Ihres Fluges arbeiten müssen, etwas schlafen, oder sich einfach nur entspannen und ausruhen wollen, Sie werden feststellen, dass es mit einem Business Jet Charter viel einfacher ist. Auch kleine Flugzeuge haben genügend Platz, um sich auszustrecken, E-Mails zu checken, einen Film anzusehen oder ein Nickerchen zu machen. Wenn Sie sich für einen Bizliner (oder einen größeren Jet) entscheiden, profitieren Sie auch von luxuriösen Annehmlichkeiten wie einem Master-Schlafzimmer und einem gut ausgestatteten Badezimmer. Sie werden auch in der Lage sein, die Vorteile einer Onboard-Entertainment-Bibliothek, Wi-Fi und Telefone an Bord sowie die Kontrolle über Ihre Kabinenumgebung zu nutzen, um Ihren vollen Komfort zu gewährleisten.

Garantierter Datenschutz für die Passagiere

Im 21. Jahrhundert ist es einfacher denn je, auf persönliche Daten und Informationen zuzugreifen, und aus diesem Grund ist der Datenschutz zu einem so wertvollen Gut geworden. Ein privater Geschäftsjet-Charter stellt sicher, dass Sie keine unerwünschte Aufmerksamkeit am Flughafen erhalten, und sorgt dafür, dass Sie in den privaten Wartebereich begleitet werden. Sobald Sie in der Luft sind, müssen Sie sich keine Sorgen mehr über die anderen Passagiere machen, die Sie stören oder Ihre sensible Informationen sehen oder hören könnten. Sie können sich frei verhalten und werden dabei keine Gefahr laufen, Ihre Privatsphäre zu gefährden.

Volle Sicherheit durch qualifiziertes Personal

Wenn Sie sich für einen Business Charter Jet entscheiden, können Sie die Flugbesatzung und die Piloten auswählen. Dadurch haben Sie die Gewissheit, dass es sich um die qualifiziertesten Fachleute handelt, die Sie auf sicherste Weise an Ihr Ziel bringen können.

Die besten privaten Businessjet-Betreiber stellen nur hochqualifizierte Piloten ein, und es gibt einen rigorosen Prozess, der durchlaufen werden muss, um sicherzustellen, dass Sicherheitsmanagement-Systeme in jeder Hinsicht herausragend sind.

Mit Privatjet-Charter fliegen Sie, wohin Sie wollen

Mit dem Privatjet-Charter ist für Geschäftsreisende jede Destination erreichbar (Foto: Shutterstock)
Mit dem Privatjet-Charter ist für Geschäftsreisende jede Destination erreichbar (Foto: Shutterstock)

Ein weiterer Vorteil des Fliegens mit einem privaten Business-Charterjet ist, dass Ihnen eine größere Auswahl an Airports offen steht. Die Mehrheit der kommerziellen Flugzeuge ist groß und kann nicht auf kleinen Start- und Landebahnen landen.

Da Privatjets kleiner sind, können sie auf diesen unzugänglichen Start- und Landebahnen landen, so dass Sie aus einer größeren Auswahl an Flughäfen in der Nähe Ihres Endziels wählen können.

Höhere Effizienz bei der Landung

Sobald es an der Zeit ist zu landen, ruft die Crew das Bodenverkehrsteam an, um sich auf die Ankunft des Fluges vorzubereiten. Dank dieser Effizienz entfällt der gesamte Aufwand und die Mühe des Flugverkehrs.

Sie sparen auch viel Zeit, wenn Sie am Ziel angekommen sind. Sie können sogar dafür sorgen, dass eine Limousine oder ein Auto bei Ihrer Ankunft wartet, damit Sie Ihr Geschäftstreffen, Hotel oder einen anderen Veranstaltungsort so schnell wie möglich ohne unerwünschte Verzögerungen erreichen können.

Mit diesen acht Vorteilen im Hinterkopf, ist es klar, dass es viele gute Gründe gibt, sich für einen privaten Business Jet Charter anstelle von kommerziellen Flügen zu entscheiden, wenn Sie das nächste Mal mit dem Flugzeug reisen müssen. Sie sparen Geld und Zeit und genießen gleichzeitig mehr Komfort und Privatsphäre – klare Vorteile gegenüber einem normalen Flugerlebnis! (Advertorial)

Das könnte Sie auch noch interessieren!

Anreise ist für Geschäftsreisende oft Stress
Worauf Businessreisende besonderen Wert legen
Wie Sie ihre Geschäftsreisen richtig planen!


Sie möchten mehr über Pitvatjets erfahren? Sie wollen über Geschäftsreisen informiert werden? Dann hier klicken und Sie bleiben up to date!