Start Tourismus Gambia Tourism Board: Kostenlose Schulung für Reisebüros

Gambia Tourism Board: Kostenlose Schulung für Reisebüros

766
0
TEILEN
Gambia Tourism Board setzte bei kostenloser Schulung auf das E-Learning
Gambia Tourism Board setzte bei kostenloser Schulung der Reisebüromitarbeiter auf das E-Learning

Gambia Tourism Board setzte bei kostenloser Schulung auf das E-Learning
Gambia Tourism Board setzte bei kostenloser Schulung der Reisebüromitarbeiter auf das E-Learning
Wer mehr weiß, kann im Reisebüro auch besser eine relativ unbekannte Urlaubsdestination verkaufen: Deshalb können sich im Dezember Expedienten und Countermitarbeiter zum neuen Gambia Online Training anmelden. Mit der Einführung des interaktiven E-Learnings ermöglicht das Gambia Tourism Board Reisebüromitarbeitern mit wenigen Klicks alles Wissenswerte rund um das westafrikanische Land zu erfahren.

Gambia Experte in sechs Modulen

Expedienten können sich auf Travelcampus registrieren, um so kostenlos an der Schulung teilzunehmen.

Die Teilnehmer erhalten in sechs Modulen einen allgemeinen Überblick über das Land, Informationen über die Natur, Kultur, Strände und Aktivtourismusangebote sowie Unterkünfte und bekommen Verkaufstipps an die Hand.

Nach jedem Modul gibt es einen kurzen Wissens-Check und am Ende des Trainings einen Abschlußtest, um das Gelernte zu überprüfen und aufzufrischen. Alle Teilnehmer, die die Mindestpunktzahl von 210 Punkten erreichen, können sich im Anschluss an den Test ein Gambia Experten-Zertifikat ausdrucken.

Ein besonderer Pluspunkt der bildbasierten Schulung ist die Möglichkeit, sie auch als Verkaufs-Tool im Beratungsgespräch mit Kunden zu verwenden. Durch die vielen großformatigen Bilder können Expedienten ihren Kunden einen lebhaften Eindruck der Destination vermitteln.

Schnell sein lohnt sich!

Unter den Teilnehmern, die das Training bis einschließlich 31. Dezember 2013 erfolgreich absolvieren, verlost das Gambia Tourism Board zusammen mit Brussels Airlines ein Economy Class Roundtrip Ticket nach Banjul um das neuangeeignete Wissen gleich in die Tat umsetzen und Gambia selbst erkunden zu können. Übernachten wird der glückliche Gewinner im 4* Senegambia Beach Hotel im Koloni Bezirk. Der Preis beinhaltet sieben Nächte im Zeitraum von 15. April bis 31. Oktober 2014.

Eine zweite Chance auf das gleiche Reisepaket für eine Person von Brussels Airlines und dem Senegambia Beach Hotel haben alle Teilnehmer, die die Schulung bis 31. März 2014 erfolgreich absolvieren.

Kein Grund zum Verzweifeln

Wer nicht zu den glücklichen Gewinnern zählt, kann die Smiling Coast of Africa aber auch selbst günstig bereisen. Brussels Airlines bietet Expedienten dazu attraktive PEP-Raten an. Die Airline verbindet mehrmals wöchtentlich Brüssel mit Banjul und bietet entsprechende Zubringerflüge von vielen deutschen, österreichischen und schweizer Flughäfen.

Informationen zu Gambia erhalten Reisebüromitarbeiter und Urlauber beim Gambia Tourism Board in München, Josephspitalstraße 15, telefonisch unter 089 – 55 25 33 828 oder per Email an gambia@aviareps.com. Die Homepage bietet weitere ausführliche Informationen für die Vorbereitung einer Reise nach Gambia. Der Launch einer deutschsprachigen Version der Homepage ist für Anfang 2014 geplant.

Dieses Thema könnte Sie auch interessieren:
Gambia: Reisen in das kleinste Land Westafrikas

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann schreiben Sie uns. Hier unsere E-Mail-Anschrift: redaktion@travelbusiness.at

Sie wollen mehr über Airlines & Airports, Hotels & Resorts, Geschäftsreisen & Tourismus, Business & Leisure erfahren? Dann abonnieren Sie gleich unseren kostenlosen TRAVELbusiness-Newsletter und Sie erhalten einmal im Monat die interessantesten Themen auf einen Blick.

Redaktion: Georg Karp/TRAVELbusiness