Start Airlines Vorsicht vor Kreditkartengebühr bei vielen Airlines!

Vorsicht vor Kreditkartengebühr bei vielen Airlines!

2015
0
TEILEN
Flugticket mit Kreditkarte bezahlen kann bei vielen FLuglinien teuer werden: Es wird eine Zusatzgebühr kassiert (Foto: Pixabay)
Flugticket mit Kreditkarte bezahlen kann bei vielen FLuglinien teuer werden: Es wird eine Zusatzgebühr kassiert (Foto: Pixabay)

Flugticket mit Kreditkarte bezahlen kann bei vielen FLuglinien teuer werden: Es wird eine Zusatzgebühr kassiert (Foto: Pixabay)
Flugticket mit Kreditkarte bezahlen kann bei vielen Fluglinien eine Zusatzgebühr kosten (Foto: Pixabay)
Zahlreiche Fluggesellschaften erheben für die Ausstellung des Tickets eine Gebühr bei Bezahlung mit der Kreditkarte. So beträgt seit 31. Mai 2016 die Kreditkartengebühr bei Lufthansa 1,65 Prozent des Ticketpreises – begrenzt ist die Gebühr auf maximal 25 Euro (CHF 30) pro Ticket, dies gilt auch für SWISS und Austrian Airlines.

Auch für Tickets mit Air France-KLM fällt diese Gebühr an (15 bis 20 Euro). Finnair erhebt 20 Euro, airberlin 10 Euro (unabhängig von der Strecke), LOT 10 Euro und bei TAP PORTUGAL beträgt die Gebühr für Interkontinentalflüge 10 Euro bei Kreditkartenzahlung. Bei Tarifen mit Abflug ab dem Ausland können die Gebühren währungsbedingt schwanken.

Das könnte Sie im Kontext auch noch interessieren:

Mit Zusatzkosten Flugreisende abkassieren!
Verrechnen Airlines Zusatzgebühren über Gebühr?
Studie: Wie teuer werden Geschäftsreisen in 2017?