Start News DER Touristik verkauft Geschäftsreisekette

DER Touristik verkauft Geschäftsreisekette

3160
0
TEILEN
DER Touristik hat seine Geschäftsreisekette an Amex GBT verkauft (Foto: Gerd Altmann auf Pixabay)
DER Touristik hat seine Geschäftsreisekette an Amex GBT verkauft (Foto: Gerd Altmann auf Pixabay)

DER Touristik Central Europe trennt sich von ihrer Geschäftsreisekette. Wie das Unternehmen mitteilte, wird der Geschäftsbereich DER Business Travel an American Express Global Business Travel (GBT) verkauft. Die Übernahme steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden und der üblichen Abschlussbedingungen.

American Express GBT übernimmt von DER Touristik die Business Travel-Mitarbeiter an mehr als 40 deutschen Standorten. Über die Vertragsbedingungen haben die beiden Unternehmen Stillschweigen vereinbart.

Mit der Übernahme von DER Business Travel baut American Express Global Business Travel (GBT) insbesondere seine Präsenz im Segment der kleinen und mittelständischen Firmenkunden hierzulande aus. Ein Bereich, in dem der US-Dienstleister bislang schwach aufgestellt war.

Für American Express GBT ist es die zweite Übernahme eines Konkurrenten: Erst im Juli vergangenen Jahr hatte das Unternehmen für einen dreistelligen Millionenbetrag den damals an der Börse notierten Konkurrenten HRG kassiert.

„Da die Geschäftsfelder beider Unternehmen einander ergänzen, bietet die Übernahme großartige Chancen für alle Beteiligten“, sagt Elyes Mrad, Senior Vice President und Managing Director International bei GBT.

„Geschäftsreisekunden erwarten heute Lösungen aus einer Hand: führende Technik, eine Top-Beratung und ein führendes globales Netzwerk. Das fordert von Geschäftsreiseanbietern Effizienz“, erklärt Mark Tantz, Geschäftsführer DER Business Travel. Und: „Die Überführung der Geschäftsreisesparte DER Business Travel in die Organisation von American Express GBT gewährleistet dies. Damit eröffnen wir beiden Einheiten große Perspektiven.“

Die DER Touristik Group mit Sitz in Köln zählt zu den führenden Reisekonzernen in Europa. Unter ihr Dach gehören 132 Firmen, ihr Gesamtumsatz lag 2017 bei 6,5 Milliarden Euro.

Die DER Touristik Group ist die Reisesparte der REWE Group. Sie beschäftigt 10.300 Mitarbeiter in 15 europäischen Ländern. Jährlich verreisen 7,1 Millionen Gäste mit einem ihrer Reiseveranstalter oder Spezialisten.

Dazu zählen Marken wie Dertour und ITS in Deutschland, Kuoni und Helvetic Tours in der Schweiz, Exim Tours und Kartago Tours in Osteuropa, Apollo in Skandinavien sowie Kuoni in Großbritannien und Frankreich. Hinzu kommen 2.400 Reisebüros – darunter der deutsche Marktführer DER Reisebüro – und der Onlinevertrieb.

Zur DER Touristik Group zählen fünf Hotelmarken, ein Geschäftsreiseanbieter, eine Fluglinie und Zielgebietsagenturen in 57 Destinationen. Weitere Informationen unter www.dertouristik.com.

American Express Global Business Travel (GBT) ist das weltweit führende Unternehmen für Geschäftsreise-Management. Es unterstützt Unternehmen und ihre Mitarbeiter dabei, an alle Orte zu reisen, die für ihren Geschäftserfolg wichtig sind. GBT hat 17.000 Mitarbeiter in mehr als 140 Ländern.


Sie möchten mehr über Geschäftsreisen erfahren? Sie wollen über Travel Management informiert werden? Hier klicken und Sie bleiben up to date!