Start News Saudi-Arabien: Neue Gebühren für Einreise und Visa

Saudi-Arabien: Neue Gebühren für Einreise und Visa

2214
0

Die erst Anfang Oktober drastisch angehobenen Visagebühren wurden jetzt für Staatsbürger aus Schengen-Ländern wieder reduziert. Die Kosten für saudische Einreisevisa sollen nunmehr einheitlich SAR 250,00 (rund Euro 62,00) betragen und liegen somit auf dem Preisniveau der Kosten der Schengen Visa.

Dazu kommen Kosten für die nunmehr obligate saudische Reiseversicherung und für die österreichischen Visa-Einreichstellen. Die Regelung betrifft jedoch nicht Visa für Reisende aus Drittländern. Nähere Informationen erteilt das AußenwirtschaftsCenter Riyadh im konkreten Fall gerne (Tel. +966 11 2110111).

Geänderte Zollbestimmungen für Einreise in Saudi-Arabien

Die General Authority for Civil Aviation hat für Reisende nach Saudi-Arabien neue Bestimmungen bekanntgegeben. Verpflichtend bei der Einreise zu deklarieren sind demnach seit Beginn 2016 Schmuckgenstände, Edelmetalle sowie Bargeld im Wert von mehr als SAR 60.000 (rund EUR 15.000). Als Beleg für den Wert solcher Gegenstände sind Rechnungen oder vergleichbare Dokumente vorzulegen.

Zur Durchsetzung und Überwachung der neuen Regelungen ist die saudische Zollbehörde zuständig. Verstöße gegen die Deklarationspflicht sollen mit Strafen geahndet werden.

Das könnte Sie auch noch interessieren:

Kennen Sie die „Dos & Don’ts“ in Saudi-Arabien?
Mehr Flüge für Geschäftsreiseziel Saudi-Arabien