Start Airlines Air Seychelles und NIKI erweitern Codesharing

Air Seychelles und NIKI erweitern Codesharing

1667
0
Zwölf wöchentliche NIKI Flüge zwischen Wien und Paris sind jetzt auch mit einer Air Seychelles Flugnummer buchbar
Zwölf wöchentliche NIKI Flüge zwischen Wien und Paris sind jetzt auch mit einer Air Seychelles Flugnummer buchbar

Zwölf wöchentliche NIKI Flüge zwischen Wien und Paris sind  jetzt auch mit einer Air Seychelles Flugnummer buchbar
Zwölf wöchentliche NIKI Flüge zwischen Wien und Paris sind jetzt auch mit einer Air Seychelles Flugnummer buchbar
Air Seychelles, die nationale Fluglinie der Republik Seychellen, und NIKI, die österreichische Tochtergesellschaft der airberlin group, bieten im Rahmen ihres erweiterten Codeshare-Abkommens Reisenden nun auch via Paris komfortable Flugverbindungen von Österreich auf die Seychellen.

Ab heute sind zwölf wöchentliche NIKI Flüge zwischen Wien und Paris auch mit einer Air Seychelles Flugnummer buchbar. Ebenso tragen sechs von Air Seychelles durchgeführte Flüge pro Woche zwischen Paris und den Seychellen ebenfalls eine NIKI Flugnummer. Urlaubs- und Geschäftsreisende können damit aus noch mehr Flügen auf die Seychellen mit Anschluss am gleichen Tag oder mit Stop-over wählen.

Diese neuen Flugrouten bedeuten eine Erweiterung des bereits im August 2015 von den zwei Fluggesellschaften unterzeichneten Codeshare-Abkommens für Flüge von Wien auf die Seychellen via Abu Dhabi sowie für die Flugverbindungen zwischen den größten Inseln des Archipels – Mahé und Praslin, die berühmt sind für die unter Naturschutz stehenden Seychellenpalmen.

Roy Kinnear, Chief Executive Officer von Air Seychelles, sagt: „Wir freuen uns, gemeinsam mit unserem Codeshare-Partner NIKI Urlaubern und Geschäftsreisenden aus Österreich zusätzliche Flugverbindungen auf unser tropisches Inselparadies anbieten zu können. Wir sind überzeugt, dass dies einen positiven Effekt für den Reiseverkehr auf die Seychellen haben wird und freuen uns darauf, NIKI Passagiere an Bord unserer Flugzeuge begrüßen zu dürfen. Darüber hinaus haben unsere Gäste auf den Seychellen jetzt die Möglichkeit mit NIKI via Paris oder Abu Dhabi nach Wien zu fliegen, wo sie nach einer entspannten Reise in die Kultur und Geschichte dieser traditionsreichen Stadt eintauchen können.“

Zum schönsten Strand auf den Seychellen wurde Anse Source d’Argent – La Gigue gewählt (Foto: SeyVillas)
Zum schönsten Strand auf den Seychellen wurde Anse Source d’Argent – La Gigue gewählt (Foto: SeyVillas)
Oliver Lackmann, Geschäftsführer von NIKI Luftfahrt GmbH, sagt: „Dank des erweiterten Codeshare-Abkommens können Reisende nun Onestop-Flüge von Österreich nach Paris mit Anschluss auf die Seychellen auf einem einzigen Ticket buchen. Wir freuen uns, unseren Gästen nun eine größere Auswahl an Verbindungen auf die Seychellen anbieten zu können – sowohl über Paris als auch über Abu Dhabi.“

TRAVELbusiness-Background: Air Seychelles wurde 1978 gegründet und begann 1983 ihren Langstrecken-Service. Die Fluggesellschaft bietet derzeit internationale Flüge nach Abu Dhabi, Antananarivo, Peking, Johannesburg, Mauritius, Mumbai und Paris. Air Seychelles bietet auch mehr als 200 Inlandsflüge pro Woche an, einschließlich inländischem Charterservice.

Als nationale Fluggesellschaft der Republik Seychellen ist Air Seychelles ein Pfeiler des Tourismus, des stärksten und weiter wachsenden Wirtschaftssektors der Inselgruppe. Die Fluggesellschaft pflegt eine strategische Partnerschaft mit Etihad Airways, der nationalen Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate und 40 Prozent Stakeholder. Weitere Informationen finden Sie unter: www.airseychelles.com

NIKI ist die zweitgrößte Fluglinie am Flughafen Wien. Seit ihrem Beitritt zur oneworld® Allianz am 20. März 2012 bietet die zur airberlin group gehörende österreichische Airline NIKI ihren Fluggästen ein weltweites Streckennetz an. Im Flugverkehr zwischen Österreich und Deutschland sind NIKI und airberlin mit bestem Produkt und bestem Preis bereits zur Nummer eins aufgestiegen.

Fünf TRAVELbusiness-Buchtipps für Ihre nächste Reise auf die Seychellen


Klicken Sie bitte auf die Coverbilder, um mehr über die Bücher zu erfahren!

Das könnte Sie auch noch interessieren:
Wann buchen Sie am besten Ihre Fernflüge?
So profitieren Geschäftsreisende vom Codesharing