Start Airlines Portugal: Piloten der TAP wollen streiken!

Portugal: Piloten der TAP wollen streiken!

966
0
TEILEN
TAP Portugal auf Höhenflug
TAP Portugal auf Höhenflug: Die Halbjahresbilanz zeigt, dass immer mehr Geschäftsreisende und Touristen die portugiesische Fluglinie buchen. Das exzellente Service in der Luft und am Boden haben zum Plus in der Halbjahresbilanz wesentlich beigetragen

Schon wieder müssen Urlauber und Geschäftsreisende Stress, lange Wartezeiten und Terminverschiebungen in Kauf nehmen. Der Grund: Diesmal haben Piloten der portugiesischen Airline TAP für den 9. August einen 24-Stunden-Streik angekündigt – und das mitten in der Hauptreisesaison.

Der abgekündigte Piloten-Streik wird zu erheblichen Störung des internationalen Flugverkehrs und besonders in Europa verursachen.
Passagieren, die einen Flug für diesen Tag gebucht haben, wird empfohlen, rechtzeitig eine Umbuchung vorzunehmen bzw. ihre Flüge zu verschieben.

TAP Portugal ist die größte portugiesische Fluggesellschaft mit Sitz in Lissabon und Drehkreuz auf dem dortigen Aeroporto da Portela sowie Mitglied der Luftfahrtallianz Star Alliance.

TAP Portugal ist in Turbulenzen geraten. Die Staatslinie sagte binnen drei Tagen 37 Flüge ab. Das Unternehmen begründete die Streichungen in der Zeit von Donnerstag bis Samstag damit, dass sechs bestellte Airbus-Maschinen verspätet ausgeliefert worden seien.

Die Piloten wollen mit dem Streik gegen eine Verschlechterung der Arbeitsbedingungen protestieren. Außerdem verlangen sie vom Staat die Aufnahme von Gesprächen über die Zukunft des Unternehmens.

Der Unternehmer Miguel Pais do Amaral, 59, will in Kürze eine Offerte zur Übernahme der Gesellschaft vorlegen. Er bereite das Angebot zusammen mit dem Amerikaner Frank Lorenzo vor, der früher an der Spitze von Continental Airlines gestanden hatte, sagte der Unternehmer dem Wirtschaftsportal „Dinheiro Vivo“. 2012 war ein Versuch zur Privatisierung der TAP gescheitert. Lissabon verschob das Vorhaben daraufhin auf unbestimmte Zeit.

Mehr zum Thema:

Geschäftsreise: Was tun bei Sturm und Streik?
Wenn Streiks die Geschäftsreisepläne durchkreuzen
EU-Fluggastrechte: Wissen Sie, wann ein Start ein Start ist?
Am Airport von der Airline sitzengelassen: Was tun?
Erste Hilfe-Apps für gestrandete Fluggäste