Start Business Flugbuchungen auf myCWT freigeschaltet

Flugbuchungen auf myCWT freigeschaltet

2911
0
TEILEN
Nach einer viermonatigen, intensiven Beta-Testphase wurden die web-basierten Flugbuchungen auf myCWT freigeschaltet
Nach einer viermonatigen Testphase wurden die web-basierten Flugbuchungen auf myCWT freigeschaltet

CWT hat die web-basierte Flugbuchung für die globale B2B4E-Management-Plattform myCWT freigeschaltet. Zusätzlich zu den ausgesuchten Online-Buchungsplattformen können Geschäftsreisende ihre Hotel- und Flugbuchungen nun über alle Service- und Buchungskanäle von CWT – sei es Internet, mobile Endgeräte, E-Mail, Telefon oder Messaging-Dienste – durchführen.

„Wir sind begeistert über diese neue Anwendung. Es ist ein weiterer Meilenstein auf unserem Weg, um den Mitarbeitern unserer Kunden noch größere Reiseerlebnisse zu bieten und unsere drei wichtigsten Markenversprechen zu erfüllen – die Erleichterung der Reisens, die Vergrößerung der Möglichkeiten und uns zusammen mit ihnen weiter nach vorne zu bewegen“, sagt Niklas Andreen, CWT’s Chief Traveler Experience Officer.

Und: „Unsere Kunden haben eine kostenfreie Buchungstechnologie gewünscht, die der der OTAs entspricht, die aber den Vorteil der integrierten Reiserichtlinien bietet. Wir bieten dies mit einer Buchungsauswahl an, die schnell und einfach ist.“

Im Verlauf einer viermonatigen, intensiven Beta-Testphase mit elf Kunden gewann dieses neue Tool ein hervorragendes Leistungsvermögen und erfüllte passgenau einen bislang ungedeckten Bedarf.

„Wir sind beeindruckt bei der positiven Resonanz, da die Reisenden die bequeme Anwendung für Selbstbuchungen innerhalb kurzer Zeit übernahmen und einsetzten. Interessanterweise konnten wir auch eine starke Ausweitung der den integrierten Reiserichtlinien konformen Hotelbuchungen beobachten, wahrscheinlich da die Reisenden in der Lage waren, ihre komplette Reise innerhalb eines Vorgangs zu buchen“, erklärt Andreen.

Während der Pilotphase, in der die Reisenden Hotels und Flüge über alle Buchungskanäle vornehmen konnten und zusätzlich Zugriff auf den neuen Messaging-Service hatten, stieg der Prozentsatz der digitalen Transaktionen, die über die myCWT-App und das Internet erfolgten, auf zweistellige Werte an.

„Die Vereinfachung des Buchungsprozesses ist natürlich eine oberste Priorität – aber unsere Aufgabe ist hier nicht zu Ende. Es ist für die Reisenden genau so wichtig, dass sie uns auch zu anderen Zeitpunkten ihrer Tour erreichen können, wenn sie Hilfe benötigen und das immer auf dem von ihnen bevorzugten Buchungs- und Kommunikationskanal. Wir werden unsere myCWT-Plattform in der nächsten Zeit um weitere Anwendungen erweitern, beispielsweise die Möglichkeit, Flüge per Internet und über die mobile App zu stornieren“, sagt er.

Die Einführung der web-basierten Flugbuchungen ist eine von mehreren Verbesserungen der Plattform, die CWT 2020 vornehmen wird, um das Erlebnis für die Reisenden zu verbessern. Zur Einführung ist die neue Anwendung in 25 Ländern und 13 Sprachen verfügbar und wird den Kunden von CWT 2020 innerhalb von mehreren Phasen bereitgestellt.


Sie möchten mehr über Travel Management erfahren? Sie interessieren sich für Geschäftsreisen? Hier klicken und Sie bleiben mit dem TB-Newsletter up to date!