Start News Campstar vermittelt jetzt auch Wohnmobile

Campstar vermittelt jetzt auch Wohnmobile

2069
0
TEILEN
Mit dem Camper abseits des Massentourismus die weite Welt erfahren, entdecken und erleben (Foto: Pixabay)
Mit dem Camper abseits des Massentourismus die weite Welt erfahren, entdecken und erleben (Foto: Pixabay)

Lust mit einem Wohnmobil auf Entdeckungsreise zu gehen? Ab sofort ist das möglich! Um alle Camping-Bedürfnisse auf einem Portal abzudecken, hat Campstar nun sein Angebot um die weltweite Vermittlung von Wohnmobilen erweitert.

Die Suchmaschine bietet dabei maximale Transparenz und höchste Qualitätsstandards, um das bestmögliche
Camping-Erlebnis für die globale Camping-Community zu gewährleisten. Die vermittelten Wohnmobile werden von professionellen und zuverlässigen globalen Partnern bereitgestellt.

Für die Einführung des Vermietungsservices kooperiert Campstar zunächst mit McRent, Rent Easy, Apollo und Cruise America, auf die in den kommenden Wochen weitere namhafte Anbieter folgen werden.

Mit Campstar das passende Wohnmobil finden

Camper finden auf der Plattform eine große Auswahl von sofort verfügbaren Wohnmobilen. Diese können an Stationen in Europa, den USA, Australien und Neuseeland abgeholt werden. Detaillierte Fahrzeugbeschreibungen und Preisinfos helfen den Campern, schnell und einfach das passende Angebot zu finden. Darüber hinaus betreut Campstar seine Kunden mit einem erfahrenen Team in Hamburg, das sich aus qualifizierten Camping-Experten zusammensetzt.

Zum Start des neuen Services bietet Campstar nur für kurze Zeit exklusive Sonderangebote, von denen Nutzer gerade rechtzeitig für die Herbstferien oder frühzeitige Buchungen für 2020 profitieren können.

Neue Camping-Suchmaschine Campstar ist ab sofort verfügbar (Foto: Campstar Worldwide Camping GmbH)
Neue Camping-Suchmaschine Campstar ist ab sofort verfügbar (Foto: Campstar Worldwide Camping GmbH)

Wenn die grenzenlose Reisefreiheit ruft …

Campstar revolutioniert die Planung und Buchung des perfekten Campingurlaubs für die weltweit wachsende Outdoor-Community. Über 20.000 Campingplätze stehen bereits für unverbindliche Anfragen zur Verfügung, hunderte von Campingplätzen sind direkt buchbar. Neben Stellplätzen können die Camper aus einer Vielzahl von Glamping-Unterkünften wie Chalets, Tipis oder Mobilheimen wählen.

„Wir sind stolz, als erstes Reiseportal Campingplatz-Buchung und Wohnmobilvermietung auf einer Plattform zu vereinen“, sagt Geschäftsführer Carsten Greiner.

Im nächsten Schritt werden Anbieter von Camping-Zubehör folgen, um das Versprechen einzuhalten, ein „one-stop-shop“ für leidenschaftliche Camper zu werden. Campstar wurde 2018, unterstützt von CHECK24 Ventures, von erfahrenen Online-Reiseexperten gegründet und ist zunächst in acht Sprachen
verfügbar.


Sie möchten mehr über Camping erfahren? Sie interessieren sich für Reisetipps? Hier klicken und Sie bleiben mit unserem Newsletter stets up to date!