Start News FCM Travel Solutions nach ISO 27001 zertifiziert

FCM Travel Solutions nach ISO 27001 zertifiziert

2724
1

Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Informationen: Diese drei Schutzziele stehen im Fokus des Information Security Management Systems (ISMS). FCM Travel Solutions Deutschland hat sich, wie die gesamte Geschäftsreisesparte der DER Touristik, nach ISO 27001:2013 zertifizieren lassen.

Der TÜV Rheinland überprüfte dabei alle FCM-Standorte in Deutschland im Hinblick auf das Informationssicherheitsmanagement erfolgreich. Damit belegt der Geschäftsreiseexperte, dass er relevante Risiken bei der Verarbeitung kritischer Informationen bewertet und geeignete Maßnahmen zur Risikobehandlung implementiert hat.

Zentrale Themen waren dabei, ob die relevanten Informationen vor dem Zugriff durch Unbefugte geschützt sind, im Notfall die Aufrechterhaltung des Betriebs sichergestellt ist und ob bestimmte Informationen über einen definierten Zeitraum unverändert zur Verfügung stehen.

Das im Juli in Kraft getretene IT-Sicherheitsgesetz verlangt die Erfüllung der hohen Auflagen zwar nur von wichtigen Infrastrukturbetreibern wie Wasser-, Gesundheits- oder Lebensmittelversorgern.

„Wir als Geschäftsreiseanbieter haben uns dennoch an den strengen Maßgaben orientiert. So sind wir gut gerüstet für die gesetzlichen und die Kundenanforderungen“, sagt Kirsten Cibis, Quality Manager bei FCM Travel Solutions.

Bei vielen Ausschreibungen ist schon heute der Nachweis eines IT-Sicherheitsmanagementsystems gefordert. „Viele Kunden müssen nachweisen, dass auch ihre Lieferanten und Dienstleister die Sicherheitsstandards erfüllen. Dank der Zertifizierung bewegen wir uns hier mit unseren Kunden auf Augenhöhe“, so Cibis.

TRAVELbusiness-Background: FCM Travel Solutions ist die Geschäftsreisesparte der DER Touristik. Die Unternehmensgruppe ist eine 100-prozentige Tochter der REWE Group in Köln, die neben dem Handel mit der Touristik ein zweites Kerngeschäft aufgebaut hat.

FCM Travel Solutions bietet Firmenkunden deutschlandweit in über 60 Business Travel Centern die professionelle Betreuung ihrer Dienst- und Geschäftsreisen, von der Planung, Buchung und Abrechnung bis hin zur Analyse und Optimierung des Reisemanagements. Ein flächendeckendes Vertriebsnetz, maßgeschneiderte Servicekonzepte und ein hoher technologischer Standard zeichnen FCM Travel Solutions aus.

Der deutsche Geschäftsreiseexperte ist Partner des internationalen Netzwerks von FCM Travel Solutions mit Sitz in Brisbane. Das australische Unternehmen gehört mit rund 14.000 Mitarbeitern in über 80 Ländern zu den Top Five der globalen Business Travel Ketten.

Das ist auch noch interessant:

Geschäftsreisen: Fluch und Segen der Digitalisierung
Geschäftsreisen, Vielflieger und Krisen im Focus des neuen Cities & Trends Reports