Start News RoomIt baut strategische Partnerschaft aus

RoomIt baut strategische Partnerschaft aus

1720
0
TEILEN
CWT-Hoteldivision RoomIt baut Partnerschaft aus
CWT-Hoteldivision RoomIt baut ihre globale und strategische Partnerschaft aus (Foto: Bikson Walder auf Pixabay)

Die Travelmanagement-Plattform CWT baut ihren Hotelvertrieb aus: „RoomIt by CWT“ hat neue strategische Partnerschaften mit mehreren globalen Plattformen für die Akquise von Hotelzimmer-Kapazitäten abgeschlossen. Nach „SiteMinder“ und „Vertical Booking“ gehören jetzt auch „RateGain“ und „RateTiger by eRevMax“ zum ständig wachsenden Channel-Manager-Programm von RoomIt. Damit bieten die Kooperationen den Geschäftsreisenden mehr Auswahl und den Hotels die bessere Erreichbarkeit ihrer Kunden.

Tatsächlich müssen Viele Geschäftsreisende außerhalb der Reiserichtlinien ihres Unternehmens buchen, da die Zimmer, die sowohl diese Richtlinien als auch die Wünsche der Reisenden erfüllen, nicht verfügbar sind. Laut einer neuen Studie von RoomIt & GBTA ist Geschäftsreisenden der Aufenthalt in einem Hotel, dass sich in der Nähe des Arbeitsplatzes während ihrer Reise befindet, ebenso wichtig wie WLAN im Hotelzimmer.

RoomIt schafft Flexibilität für Hotels und Reisende

Shannon Hyland, Senior Vice President of Global Supply von RoomIt by CWT
Shannon Hyland, Senior Vice President of Global Supply von RoomIt by CWT
„Hotels wollen sicher sein, dass ihre Zimmer gebucht werden und wir wollen garantieren, dass unsere Geschäftsreisenden in ihrer Destination den besten Zugriff auf Zimmer und Raten haben“, sagt Shannon Hyland, Senior Vice President of Global Supply von RoomIt by CWT.

Die Hotels haben durch diese neuen Kooperationen nicht nur mehr Flexibilität innerhalb des Vertriebs, sie können auch ihren Bekanntheitsgrad unter Geschäftsreisenden vergrößern und wir können ein besseres Reiseerlebnis bieten.

„Wir sind begeistert, dass wir innerhalb dieser Partnerschaften mit entscheidenden lokalen Unternehmen zusammenarbeiten, durch die wir unseren Businessreisenden erstklassige lokale Hotelprodukte in wichtigen Märkten wie Indien, Brasilien und Frankreich anbieten können”, sagt Hyland.

Die durch diese Channel Manager verknüpften Hotels sind weltweit auf allen Verkaufsebenen verfügbar, im ersten Schritt durch die Reiseberater von CWT. Um am Programm teilnehmen zu können, müssen die Hotels in einer Destination für Geschäftsreisen liegen und Dienstleistungen anbieten, die auf Geschäftsreisende zugeschnitten sind, wie eine kurzfristige Verfügbarkeit von Zimmern, WLAN im Hotelzimmer, Storno-Möglichkeiten am Anreisetag und Punkte für ein Loyalitäts-Programm (wenn sie einem Programm angeschlossen sind).


Sie möchten über Hotgelnews informiert werden? Sie interessieren sich für Geschäftsreisen? Hier klicken und Sie bleiben mit unserem Newsletter stets up to date!